Besuche uns auf Facebook
DE
  • DE
  • EN
  • ES


Grillgemüse mit Tzatziki


Grillgemüse mit Tzatziki
  • Vorbereitungszeit 10 min
  • Zubereitungszeit 10 min
  • 1 Portion/en

Mahlzeit

Snack

Vorspeise

Nationalität

Griechisch

Ernährungsspezifisch

Fettarm

vitaminreich

Kalorienarm

Balaststoffreich

vegetarisch

Gelegenheit

Mittagessen

Abendessen

Kommentare (0)

Läßt sich gut in großen Mengen herstellen, dann werden auch mehrere Personen satt. Wesentlich gesünder und kalorienärmer als die obligatorische Tiefkühl-Pizza und genauso schnell zubereitet.

Zutaten

  • Je eine rote und eine grüne Paprikaschote,
  • eine halbe Gemüsezwiebel,
  • 100 g Aubergine,
  • 100 g Zucchini,
  • 150 g Magermilchjoghurt,
  • eine kleine Gurke.

Zubereitung

  • 1 Backofen vorheizen auf 250°,
  • 2 Gemüse waschen und teilen. Gemüse in eine Schüssel geben, 2 Tl Olivenöl zugeben und mit den Händen gut mischen,
  • 3 so dass überall etwas Öl haften bleibt.
  • 4 Ein Backblech mit Backpapier bedecken.
  • 5 Gemüse auf das Blech legen und unter dem Grill ca. 7 bis 15 Minuten garen.
  • 6 Joghurt in eine Schüssel geben, Gurke schälen und dazugeben.
  • 7 Mit Knoblauch, Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 8 Gemüse aus dem Ofen nehmen, etwas später die Paprika häuten.
  • 9 Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen und mit Tzatziki servieren.
  • 10 Als Beilage: Vollkornreis
zurück zu den Rezepten

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Logge Dich ein, um eine Kommentar zu verfassen.

verbergen
Registriere Dich kostenlos bei Fitness.com, um Kommentare schreiben zu können. Wenn Du bereits registiert bist, logge Dich hier ein.