Besuche uns auf Facebook
DE
  • DE
  • EN
  • ES


Lachs Creole mit Kokosmilch und Tomate


Lachs Creole mit Kokosmilch und Tomate View large image
Nährwertangaben
  • Kalorien: 500
  • Eiweiß: 34.0g
  • Kohlehydrate: 30.0g
  • Fett: 35.0g
Ernährungs-Information
  • Fisch enthält viel Omega 3 Fettsäure, insbesondere wenn es sich um Wildfang handelt und der Fisch nicht aus der Zucht kommt, aber unabhängig davon ist Fisch immer eine gesündere Alternative zu Fleisch
  • für 4 Portion/en

Mahlzeit

Hauptmahlzeit

Hauptbestandteil

Fisch/Meeresfrüchte

Nationalität

Cajun-Style

Ernährungsspezifisch

Fettarm

Gelegenheit

Mittagessen

Besondere Gelegenheit

Kommentare (0)

Geht ruckzuck, bringt ein wenig Exotik auf unseren "nördlichen Speiseplan" Die benötigten Lebensmittel sind überall erhältlich. Kokosmilch ist kalorienärmer als Sahne bringt Cremigkeit und Geschmack. Bio Kokosfett bevorzugt, da es den Kokosgeschmack noch etwas intensiviert.

Zutaten

  • 600 g Lachsfilet
  • 2 El Öl oder Bio Kokosfett
  • 1/2 Zitrone
  • 1 große Gemüsezwiebel
  • 2 Knoblauchzehen, feingehackt oder zerrieben
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 Chilischote
  • 750 g Tomaten oder 500 g Kirschtomaten
  • 1 Tl Kreuzümmel (Asia-Laden)
  • 200 Ml Kokosmilch
  • 100 ml Hühnerbrühe/Gemüsebrühe
  • 1 Bund frisch gehackte Kräuter
  • 120 g Reis

Zubereitung

  • 1 Die Lachsseite (gerne mit Haut) in 4 gleichgroße Stücke kaufen, waschen und trockentupfen. Mit Meersalz und Zitronensaft würzen. Beiseite stellen.
  • 2 Zwiebel schälen und würfeln
  • 3 Paprika würfeln
  • 4 Chili in feine Ringe schneiden
  • 5 Tomaten halbieren, das Kerngehäuse entfernen und würfeln (Kirschtomaten nur halbieren)
  • 6 Den Reis kochen, warmhalten
  • 7 Öl in eine Pfanne geben und den Lachs erst auf der Hautseite für 2 Minuten garen, dann umdrehen und weitere 2 Minuten bei mittlerer Hitze garen.
  • 8 Auf einem Teller n den auf 70-80 Grad vorgeheizten Backofen stellen und so warm halten.
  • 9 Die Zwiebeln in der Pfanne 5 Minuten anbraten, den Kreuzkümmel zugeben, dann die Paprikaschote.
  • 10 Mit Brühe ablöschen.
  • 11 Den Knoblauch zugeben, die Tomaten, die Kokosmilch. 5 Minuten bei offenem Topf sanft köcheln lassen.
  • 12 Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 13 Auf dem Teller den Reis anrichten, das Gemüse darübergeben und den Lachs aus dem Backofen.
  • 14 Reichlich mit den Kräutern bestreuen
zurück zu den Rezepten

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Logge Dich ein, um eine Kommentar zu verfassen.

verbergen
Registriere Dich kostenlos bei Fitness.com, um Kommentare schreiben zu können. Wenn Du bereits registiert bist, logge Dich hier ein.