Besuche uns auf Facebook
DE
  • DE
  • EN
  • ES


Kartoffeltürmchen


Kartoffeltürmchen
Nährwertangaben
Ernährungs-Information
  • Kartoffeln enthalten viel Kalium, bestehen zu 90 % aus Wasser, viel Vitamin C, leicht verdauliche Stärke, ein wahres Kraftwerk, dabei so wenig Kalorien
  • Vorbereitungszeit 0 min
  • Zubereitungszeit 0 min

Mahlzeit

Vorspeise

Hauptbestandteil

Kartoffeln

Ernährungsspezifisch

Fettarm

Kalorienarm

Balaststoffreich

vegetarisch

Gelegenheit

Mittagessen

Besondere Gelegenheit

Abendessen

Kommentare (0)

Ein selbstgemachter Kartoffelstampf kann eine Delikatesse sein, wohlgemerkt, nicht aus der Tüte. Und mit ein wenig Phantasie auch eine Augenweide.

Zutaten

  • 1 Pfund Kartoffeln
  • 100 ml Milch
  • 2 Karotten, 2 Tomaten 1/2 Tasse Erbse
  • Petersilie, Basilikum
  • Salz, Pfeffer, Muskat.

Zubereitung

  • 1 Kartoffeln schälen, stückeln, und mit wenig Salwasser (2 Finger hoch im Topf) garen.
  • 2 Karotten schälen, diagonal in sehr sehr dünne lange Scheiben schneiden.
  • 3 Die Karotten mit wenig Wasser und den Tiefkühlerbsen in einem 2 Topf knackig garen.
  • 4 Tomaten halbieren, Kerngehäuse entfernen und würfeln.
  • 5 Die Kartoffeln abgießen mit der heißen Milch übergiessen und mit einem Kartoffelstampfer grob stampfen.
  • 6 Abschmecken.
  • 7 Die gegarten Gemüse, die Tomatenwürfel und die feingehackten Kräuter leicht unterheben.
  • 8 Auf dem Teller einen Servierring aufbauen und das Gemüse darin schichten, die erste Hälfte
  • 9 festdrücken, die 2 Hälfte locker aufhäufen und mit Kräutern garnieren. Ring abheben.
zurück zu den Rezepten

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Logge Dich ein, um eine Kommentar zu verfassen.

verbergen
Registriere Dich kostenlos bei Fitness.com, um Kommentare schreiben zu können. Wenn Du bereits registiert bist, logge Dich hier ein.