1. Bier Opfer # 1
    FitterFit

    Bier Opfer

    Da ich nun mal nicht nur Sportler bin, sondern auch ein Bier lecker schmecker trinker habe ich diesen Abend wieder Bier Opfer gebraucht.
    Ihr müsst wissen ich pflege eher die heidnischen Gebräuche als das Christentum und Heute habe ich mich schon mal auf das Julfest eingestimmt.
    Wer mal was leckeres an Bier trinken will, zumal muss ich sagen ich habe ein Arbeitskollegen der selber braut und sein Weizen ist einfach nicht zu schlagen.
    Aber Heute habe ich mal was anderes getrunken:
    1 Schneider Aventinus ( Doppelbock )
    2 Gutmann Weizen ( Doppelbock
    1 Eiche ( Doppelbock mit Rauchgeschmack )
    dazu Minnigesang.
    Workout des Abends.
    Ich werde auch diesen Thread pflegen

  2.   Bier Opfer

  3. Bier Opfer # 2
    Das Experiment
    Ha, sehr geile Idee!

    Ich bin bekennender Anhänger der christlichen Bräuche und stimme mich auf Heiligabend ein mit:

    Warmup
    2 kleine Sudenburger Pils (teuer)

    Mainlift, explosiv
    1 Hasseröder Fürstenbräu Granat

    Cooldown
    1 Dose Budweiser Premium auf dem Heimweg

    Der Thread war überfällig!

  4. Bier Opfer # 3
    GStar04
    Auch ich, geboren und aufgewachsen in einem kleinen Dorf im tiefsten Bayern verköstige gerne das ein oder andere Hopfenhaltige Kaltgetränk!

    Unter der Woche, gibt es allerdings aus Gründen des Sports nur das Paulaner oder Franziskaner Weißbier Alkoholfrei. Anfangs etwas ungewohnt, aber der Geschmack ist genial. Mache ich mittlerweile seit einigen Jahren so

    Letztes Wochenende sah mein Workout so aus, dass unser einheimisches Kultgetränk in ausreichender Menge serviert wurde.
    Das ganze schimpft sich "Goas Maß", und ist ein 0,5 L Weißbier (bevorzugt dunkel) mit ca. 0,4L Cola und den Rest Kirschlikör. Zwar süß und zuckerhaltig, aber geschmacklich nicht zu übertreffen Und alle drei bis vier Wochen darf das mal sein

    lg
    GStar

  5. Bier Opfer # 4
    FitterFit
    Heute nach der Mittagschicht und dem Regen auf dem nach Hauseweg, habe ich oder musste ich ein Bier Opfer zu meinem Möhreneintopf bringen.
    1 selbstgebrautes Weizen.

  6. Bier Opfer # 5
    Das Experiment
    Gestern 40. Geburtstag meines Feuerwehr-Kumpels. Neben selbstgemachten Irish Angus Burgern gab es 3 Budweiser, die ich wirklich in vollen Zügen genoss. Mit einer Pulle Bud am Hals setzte sich das Geburtstgaskind neben mich und reichte mir ein Glas - bzw. einen halben Eimer Cuba Libre. Ich wehrte ab, da ich weder Rum, noch Cola mag. "Aber du musst doch auch mal trinken!", meinte er dann zu mir.

    Schlagartig wurde mir bewusst, dass in der normalen Gesellschaft Bier überhaupt nicht mehr als Alkohol angesehen wird, da der Konsum alltäglich ist. Ich hatte quasi 3 Bier weg und wurde dazu animiert, "endlich mal was zu trinken".

    Heute früh konnte ich mir aber live vom Badfenster aus ankucken, wie die anderen Festteilnehmer a.k.a. Alk-Zombies durch´s Dorf wanken ... und die wirklichen Feiertage haben ja nch nicht mal angefangen ...

  7. Bier Opfer # 6
    Jolly91
    War gestern auch auf unserer Kameraden Weihnachtsfeier. Also ich wollte ja nicht viel trinken, nach einer Stunde war dafür fast die erste Flasche Wein leer, zu zweit. Das passiert bei einem ganz normalen Fußballspiel wo man mal eben sagt der, der ein Tor kassiert trinkt ein Glas aus. Zumindest konnte ich das auf ein halbes Glas reduzieren. Weihnachten halt, da macht man gern eine Ausnahme.

    Dafür hab ich die restlichen Stunden nur mehr Achterl mit viel Wasser getrunken. Ein Achterl und zwei, drei 0,25l Gläser Wasser. Ein dunkles Gösser hab ich auch probiert, schmeckt gar nicht mal so übel.

    Um 04:30 ging´s ab ins Bett. Der Wasserentzug kostete wiedermal 2Kg.

    Nachdem aufstehen, bzw. beim Mittagessen denkst dir dann echt wie können die anderen sowas nur. Nachher wieder 2 Stunden hingelegt und dann war ich endlich mal wieder Fit & Munter.

  8. Bier Opfer # 7
    GStar04
    Ich wurde Opfer von fiesem mexikanischem Gebräu!
    6 oder 7 Desperados waren am Dienstag fällig. Schmeckt einfach zu gut ^^ Und wir hatten auch was zu feiern, da muss es mal sein

    Hab mir aber vorgenommen im neuen Jahr erstmal ne zeitlang Pause zu machen.

  9. Bier Opfer # 8
    Das Experiment
    Über Silvester war ich mit Freunden abseits der Zivilisation weg. Von den 8 Kästen Kapuziner Weißbier brachte ich über 7 Tage 13 davon als Opfer.

  10. Bier Opfer # 9
    Noizebasstard
    Eigentlich trinke ich keinen Alcohol,aber Heute vorm Bier regal bin ich schwach geworden. Hatte auf einmal so einen übertriebenen Guster auf ein Weizen,dass ich mir ein Stiegel gekauft habe,werd ich mir am Abend reingönnen, Prost xD
    Geändert von Noizebasstard (17.02.2018 um 15:35 Uhr)

  11. Bier Opfer # 10
    Das Experiment
    Stiegl fetzt - hab heut beim Ausräumen ein altes Stiegl-Shirt gefunden, was ich damals von der Brauerei-Besichtigung mitgenommen habe. Die Führung dort hat sich echt gelohnt (ist allerdings 10 Jahre her).

  12. Bier Opfer # 11
    Noizebasstard
    Oha,du scheinst ja echt ein Bierexperte zu sein,machst ja sogar Führungen mit,nice ^^

    Habs vorhin getrunken und musste feststellen, dass es komplett ausgeraucht war,sprich fast null Kohlensäure enthalten war,nie wieder kauf ich beim Lidl ein Bier ^^

  13. Bier Opfer # 12
    FitterFit
    Heute eine Flasche Bier mit meine Schwiegermutter geteilt, das ganze mit Sprite gemischt.

  14. Bier Opfer # 13
    Das Experiment
    Zitat Zitat von FitterFit Beitrag anzeigen
    Heute eine Flasche Bier mit meine Schwiegermutter geteilt
    Wahrlich, ein Opfer!

  15. Bier Opfer # 14
    Jolly91
    Ein gutes Seidl beim Pizza essen ist auch nicht verkehrt. War sogar ein Stiegl.

  16. Bier Opfer # 15
    Das Experiment
    Zitat Zitat von Noizebasstard Beitrag anzeigen
    Oha,du scheinst ja echt ein Bierexperte zu sein
    Ich war 10 Jahre lang in diversen deutschen Fußballvereinen - wenn du da nicht ausgeschlossen werden willst, ist das ein Muss

    Zitat Zitat von Noizebasstard Beitrag anzeigen
    machst ja sogar Führungen mit,nice ^^
    Ja, letztens waren wir sogar von der Arbeit aus zum Gemeinschaftstag selber Bier brauen: Bier brauen in Wippra. Allerdings merkt man: Bier hängt stark von der Qualität der Zutaten ab. Das ist bei Wein nicht ganz so. Der Winzer hat mehr Möglichkeiten, auf den Geschmack des Weines einzuwirken. Deswegen empfehle ich auch eher, eine Weingut-Führung zu machen, statt Brauerei. Das aber nur am Rande.

    Wo ich gern noch mal hinmöchte, ist eine original schottische Whisky-Distillerie. Ich krieg nur leider meine Frau nicht nördlicher als bis an die Ostsee ...

  17.   Bier Opfer

+ Antworten
Weitere Themen von FitterFit
  1. Ich habe mir gedacht ich ziehe mit meinem...
    Antworten: 410
    Letzter Beitrag: Gestern, 15:34
  2. Man hört ja immer den Spruch:"Ist doch nur" oder...
    im Forum Ausdauertraining
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.02.2018, 16:15
  3. Fitty geht unter den Druiden. Ich habe mir...
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 10.11.2017, 07:14
  4. Hallo und Willkommen, da ich dieses Jahr meinen...
    im Forum Ausdauertraining
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 27.07.2017, 22:13
  5. Ich finde dieses Thema sehr spannend, deswegen...
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.07.2017, 17:16
Andere Themen im Forum Off-Topic
  1. Hallo allerseits! Wie Einige von euch...
    von trial
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.10.2017, 10:27
  2. werde ich mir auf jeden Fall ansehen. Morgen...
    von Steuermann
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.01.2012, 00:11
  3. Auf unserem englischen Portal haben wir eine...
    von Steuermann
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.08.2011, 01:17
  4. UPDATE UND GEÄNDERT: An dieser Stelle hatte...
    von Steuermann
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 11:13
  5. Uns in Deutschland dürfte ja das jüngste Ergebnis...
    von SchwesterPetra
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.02.2011, 19:30
Sie betrachten gerade Bier Opfer.