1. Masse- und Defi-Phase infrage gestellt # 1
    Rik

    Masse- und Defi-Phase infrage gestellt

    Wenn man Muskelmasse aufbauen will, muss man mehr essen. Von nix kommt nunmal nix. Das sieht auch Jeff Cavaliere so; die Ernährung muss passen. Doch JC meint auch, dass die Periodisierung in Masse- und Defi-Phase einigermassen überflüssig ist und es noch zig andere Faktoren gibt, die unabhängig von der Ernährung den Muskelaufbau begünstigen oder behindern.

    Was meint Ihr dazu?





    Möchte auch das hier zu Vergleichszwecken posten, einfach um vielleicht zu sehen, was gemäss Athlean-X eher vermieden werden sollte:

    https://www.youtube.com/watch?v=I-aXhyJVeeo
    Geändert von Rik (21.10.2017 um 18:24 Uhr)

  2.   Masse- und Defi-Phase infrage gestellt

  3. Masse- und Defi-Phase infrage gestellt # 2
    Das Experiment
    Ja, ist ein schöner Aphorismus mit der Party. Die ganze Bulking-Geschichte stammt ja auch aus den Ratschlägen für Teenager, die glauben, sie könnten nicht zunehmen. Für diese Zielgruppe passt es ja auch: Fressen bis zum Umfallen, sonst "kriegen sie das Ticket nicht". Für alle anderen (dopingfreien) Trainierenden passt die Bulking-Phase nicht, weil ihr Stoffwechsel nicht annährend so schnell ist.

  4. Masse- und Defi-Phase infrage gestellt # 3
    Rik
    Da gebe ich Dir vollkommen recht. Gerade bei Neulingen scheint es mir so, dass sie sich a) oft als Hardgainer sehen und b) schnell Muskelmasse aufbauen wollen. Entsprechend empfänglich sind sie für die an sich plausibel klingende Bulking-Cutting-Geschichte. Dabei geht leider vergessen, dass solche Vorgehensweise den Körper überfordern und langfristig nicht zum Erfolg führen...

  5. Masse- und Defi-Phase infrage gestellt # 4
    FitterFit
    Jeder Bodybuilder ob Anfänger oder nicht macht eine Masse und Def. Phase. Es ist völlig egal ob du jetzt 50 kcal im plus bist oder 500 kcal. Eine Diät wird man machen müssen, dieses Märchen vom sauberen Aufbau ist echt nur was für leichtgläubige oder vollkommende Anfänger.
    Die kcal Zuviel verwandeln sich nicht einfach so in nichts oder Muskelmasse.

  6. Masse- und Defi-Phase infrage gestellt # 5
    Rik
    Es geht eben gerade nicht um kcal per sé ...

  7. Masse- und Defi-Phase infrage gestellt # 6
    FitterFit
    Genauso das ist es was beide Phasen voneinander unterscheidet, sonst nichts. Es sei den du bist Profi und musst das Steriod absetzen. Training, essen alles bleibt gleich, zum schluß der Defi noch entwässern wenn du auf die Bühne willst.

  8. Masse- und Defi-Phase infrage gestellt # 7
    Rik
    ... um es anders zu sagen: wie will einer Muskelmasse aufbauen, wenn er sich mit Schrott füttert, der seinen Körper kaputt macht, nur um "möglichst viele kcal" zu verspachteln? -- wer auf Qualität achtet, sich ausgewogen ernährt und ein mässiges Kalorienplus fährt, wird beim Muskelaufbau erfolgreich sein - auch ohne Masse- und Defi-Phase.

  9. Masse- und Defi-Phase infrage gestellt # 8
    FitterFit
    Jetzt geh mal noch einmal die definition der Massephase durch.
    Es ist egal ob 50 kcal oder 500 kcal eine Diät kommt danach so oder so, wie du das nennen willst ist egal. Der Sinn bleibt der selbe.
    Und bei einer Massephase stopft man sich nicht voll mit Schrott, sondern das tut man einfach bei den sogenannten Cheatdays.
    Ich habe selbst reines Bidybuilding betrieben und haben meinen Bruder bei seiner Vorbereitung unterstützt, so einfach wie alle meinen ist das bei weitem nicht.

  10. Masse- und Defi-Phase infrage gestellt # 9
    Das Experiment
    Ohne jetzt vom Hölzchen auf´s Stöckchen kommen zu wollen:

    "Massephase/ Bulkingphase" wird gemeinhin damit definiert, ohne Rücksicht auf Gesundheit und Fettaufbau alles zu essen, was der Darm verarbeiten kann. Das zusätzliche Körperfett sorgt dabei für verbesserte Hebel, so dass mehr Gewicht bewegt werden kann (Kraft = Masse x Beschleunigung)

    Demgegenüber steht die "Clean-Bulking-Phase", also einer Periode des moderaten Kalorienüberschusses bei gleichzeitiger Beachtung von möglichst wenig Körperfettaufbau.

  11. Masse- und Defi-Phase infrage gestellt # 10
    Ernstz
    Zitat Zitat von Das Experiment Beitrag anzeigen
    Demgegenüber steht die "Clean-Bulking-Phase", also einer Periode des moderaten Kalorienüberschusses bei gleichzeitiger Beachtung von möglichst wenig Körperfettaufbau..
    Klingt irgendwie vernünftiger und auch langsamer als alles in sich reinzustopfen

    Alles zu Essen was der Darm verarbeiten kann klingt voll nach Junkfood

  12.   Masse- und Defi-Phase infrage gestellt

+ Antworten
Weitere Themen von Rik
  1. Hallo miteinander ich fahr ja gern mal "eine...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.08.2011, 21:53
  2. Eine Frage bezüglich der Muskelerschöpfung, die...
    im Forum Krafttraining
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.12.2009, 15:31
  3. ...und all jene, die's interessiert. ...
    im Forum Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.07.2003, 16:42
  4. Hi, schaut mal, was ich schönes in der neusten...
    im Forum Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.07.2003, 09:32
  5. Hi Kurt und alle anderen, die's interessiert ...
    im Forum Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.06.2003, 08:54
Andere Themen im Forum Allgemeines Bodybuilding Forum
  1. Hi Leute Ich habe vor, im nächsten Jahr eine...
    von Ratzfatz
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.09.2017, 20:54
  2. Hey leute :) Ich habe zur Zeit ein großes...
    von leonidas8
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.01.2013, 12:18
  3. Hey, Ich bin auf der Suche nach einer...
    von Iron Ivan
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 04.03.2005, 18:25
  4. Stimmt es das sie durch die Wutausbrüche bessere...
    von ^IceTea^
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.09.2002, 13:39
Sie betrachten gerade Masse- und Defi-Phase infrage gestellt.