Besuche uns auf Facebook
DE
  • DE
  • EN
  • ES


aktueller Workoutplan

Eingestellt von: Stefanieweiss
  • Exercise Name: Gesäß- und Abduktorendehnung
  • Wieder-
    holungen:
  • Sätze:
  • Beschreibung: Diese Dehnung empfiehlt sich vor und nach jedem Sport. Sie dehnt sowohl die Gesäßmuskulatur als auch die Außenseiten der Oberschenkel.

  • Exercise Name: Schmetterlingsdehnung
  • Wieder-
    holungen:
  • Sätze:
  • Beschreibung: Dehnung für die Innenseite der Oberschenkel.


  • Exercise Name: Liegestütz auf dem Gymnastikball
  • Wieder-
    holungen:
  • Sätze:
  • Beschreibung: Eine Übung vornehmlich die die Arme, die Brust, und die Schultern stärkt, unterstützt auch die gesamte Rumpfmuskulatur.

  • Exercise Name: Liegender Crunch mit dem Ball
  • Wieder-
    holungen:
  • Sätze:
  • Beschreibung: Eine leicht abgewandelte Übung des Crunch mit dem Übungsball.

  • Exercise Name: Beinbeugerübung auf dem Gymnastikball
  • Wieder-
    holungen:
  • Sätze:
  • Beschreibung: Eine ideale Übung um den Hüftbeuger (die Rückseite des Oberschenkels) zu formen und zu kräftigen - und gleichzeitig die Kraft der Rumpfmuskulatur zu verbessern.



Fitness.com kann nicht für etwaige Schäden haftbar gemacht werden, die infolge von Unsachgemäßen Gebrauch der auf dieser Webseite genannten Trainingsübungen, Anwendungshinweisen oder Rezepten in Zusammenhang gebracht werden. Setze bitte keine Trainingsübung und keinen Diät-Tipp ohne professionelle oder qualifizierte Aufsicht um.