Besuche uns auf Facebook
DE
  • DE
  • EN
  • ES


aktueller Workoutplan

Eingestellt von: wudan
  • Exercise Name: Nackendehnung
  • Wieder-
    holungen:
    6
  • Sätze: 1
  • Beschreibung: Dehnt den Hals indem die Hände als Widerstand verwendet werden.
  • Users Notes: für mich sehr wichtig

  • Exercise Name: Kurzhantel Seitdrehen
  • Wieder-
    holungen:
    5
  • Sätze: 2
  • Beschreibung: Diese Übung stärkt vor allem die kleinen Muskeln der Wirbelsäule.
  • Users Notes: nicht so sehr effektiv

  • Exercise Name: Läufer Kniebeuge
  • Wieder-
    holungen:
    5
  • Sätze: 2
  • Beschreibung: Diese Übung trainiert vor allem Ihre Oberschenkel, die Gesäßmuskulatur und die Beinbeuger.


  • Exercise Name: Laterale Rumpfdehnung
  • Wieder-
    holungen:
    3
  • Sätze: 2
  • Beschreibung: Dehnt Ihre seitliche Oberkörpermuskulatur, inklusive der Schulter.
  • Users Notes: gut

  • Exercise Name: Ausfallschritt nach vorne
  • Wieder-
    holungen:
    5
  • Sätze: 2
  • Beschreibung: Diese Übung zielt sowohl auf ihren Oberschenkelmuskel, als auch auf Ihren Gesäßmuskel. Eine gute Übung vor jeder sportlichen Betätigung, insbesondere vor dem Joggen und vor dem Fußballtraining.
  • Users Notes: wichtig

  • Exercise Name: Crunch auf dem Gymnastikball
  • Wieder-
    holungen:
    8
  • Sätze: 2
  • Beschreibung: Das ist eine einfache Bauchübung auf dem Ball. Hervorragend auch für alle, die Rückenprobleme haben.
  • Users Notes: anstrengend aber gut

  • Exercise Name: Shrugs mit dem Tube
  • Wieder-
    holungen:
  • Sätze:
  • Beschreibung: Eine gute Übung zur Stärkung der Schultermuskulatur und des Trapezmuskels

  • Exercise Name: Rückenstütz
  • Wieder-
    holungen:
  • Sätze:
  • Beschreibung: Diese Übung stärkt vor allem die Lendenwirbelsäule, den unteren Rücken.


  • Exercise Name: Kurzhantel Hammercurl
  • Wieder-
    holungen:
  • Sätze:
  • Beschreibung: Diese Übung trainiert primär den Bizeps und die Unterarmmuskulatur.

  • Exercise Name: Seitliche Brücke
  • Wieder-
    holungen:
  • Sätze:
  • Beschreibung: Diese Übung stärkt ihre Adduktoren (inneren Beinmuskeln) und stabilisiert Ihr Hüftgelenk.



Fitness.com kann nicht für etwaige Schäden haftbar gemacht werden, die infolge von Unsachgemäßen Gebrauch der auf dieser Webseite genannten Trainingsübungen, Anwendungshinweisen oder Rezepten in Zusammenhang gebracht werden. Setze bitte keine Trainingsübung und keinen Diät-Tipp ohne professionelle oder qualifizierte Aufsicht um.