Besuche uns auf Facebook
DE
  • DE
  • EN
  • ES


Gewichtsdecken unterstützen die Regeneration nach dem Training?


Eine gute und durchgedachte Regenerationsstrategie nach einer starken sportlichen Anstrengung ist fast so wichtig wie das Training selbst, wenn wir wirklich gute Ergebnisse erzielen wollen. Die Stammgäste in Fitness Studio sowie fleißigen Sportler wissen sehr gut, dass ein akutes Training Muskelgewebe schädigt und sehr schmerzhafte folgen hat.

Der Muskelkater

Die zunehmende Konzentration von Milchsaure während des intensiven Trainings wird als Schmerz empfunden. Aufgrund der Produktion von Milchsaure kann der Muskel vorübergehend eine Leistung erreichen, die die maximale Effizienz von Kreislauf- und Atmungssystemen übersteigt. Der sogenannte „Muskelkater“ macht es manchmal schwierig oder gar unmöglich, dieselben Übungen auch an zwei aufeinanderfolgenden Tagen wieder durchzuführen. Regeneration zwischen aufeinanderfolgenden Trainings ist entscheidend für die Effizienz und langfristige körperliche Entwicklung. Es erfordert nicht nur Zeit, sondern auch ausreichende Ernährung und Erholung. Ziel ist es, so schnell wie möglich die Bereitschaft für die nächste Anstrengung zu erreichen und gleichzeitig die Kraft zu erhalten und die Muskelmasse zu maximieren.

Die Regeneration

Eine vollständige Regeneration ist notwendig, um gute Ergebnisse zu erzielen. Der Mangel an richtiger Erholung kann dazu führen, dass der Sportler nicht mehr so intensiv wie während der letzten Sitzung trainieren kann oder er wird nicht in der Lage sein, das Training beenden zu können. Ein hohes Maß an Ermüdung kann sogar die Auffälligkeit für Verletzungen erhöhen. Darüber hinaus ist eine vollständige Regeneration für optimale Leistung zum Beispiel bei Wettkämpfen erforderlich. Regeneration ist wichtig für die kurzfristige und langfristige Leistung eines Sportlers.

Drei wichtigste Aspekte der Muskelerholung

Die Ernährung – und zwar nicht nur das was direkt nach dem Training gegessen wird, ist wichtig, sondern den ganzen Tag lang. Der Körper braucht Rohstoffe die für Regenerierung beschädigter Muskelgewebe notwendig sind. Dies bedeutet vor allem große Mengen von Eiweiß, die in kleinen Portionen am Tag konsumiert werden sollen, sowie Kohlenhydrate, die das verlorene Muskelglykogen ersetzen. Insgesamt sollte tägliche Kalorienzufuhr größer sein als die Menge die für Aufbau neuer Muskelmasse notwendig ist.

Die Nahrungsergänzungsmittel – sollten niemals einen vernünftigen Trainingsplan und eine gesunde Ernährung ersetzen, aber sie können die Wirkung der Arbeit im Fitnessstudio erhöhen. Kreatin hilft Stärke und Muskelmasse zu erhöhen. Proteine sollten Grundlage für Nahrungsergänzung sein, um Zunahme von Muskelmasse und Kraft zu stimulieren.

Der Schlaf – ist zweifellos der wichtigste Faktor, der eine optimale Regeneration unseres Körpers garantiert. Für die Wirkung des Schlafes auf das Training und den Körper des Sportlers spielt das Wachstumshormon (Somatotropin) eine besondere Rolle bei seiner Regeneration von geschädigtem Gewebe, erhöhte Muskelmasse und die Verbrennung von unerwünschten Fett.

Warum ist Schlaf so wichtig?

Ausreichender und effektiver Schlaff ist besonders wichtig nicht nur für Sportler, sondern auf für Alle die Mental arbeiten. Während des Schlafes regenerieren sich alle Systeme, die im menschlichen Körper arbeiten. Sowohl das nervöse, muskuläre als auch endokrine System sind im Trainingsprozess so wichtig. Während des Schlafes passt sich unsere Körper an alle negative Faktoren, mit denen wir es täglich belasten wie Stress, Training, Lernen an. Daher kann der regenerierter Mensch neue Fähigkeiten entwickeln und größere Belastungen physisch und körperlich aufnehmen. Nicht ausreichende Mengen an Schlaff fuhren leider zu eine erhebliche Beeinträchtigung regenerativer Prozesse. Unsere motorische Koordination, Geschwindigkeit, Reaktion auf Reize verlangsamen sich.

Was kann Schlaff Qualität verbessern?

Gewichtsdecke – eine Decke die hilft, die Balance und effektive Erholung wiederzufinden. Die Gewichtsdecke ist ziemlich schwer (ihr Gewicht reicht von 10 bis 15 % des Gewichts der Person, die sie benutzt). Mit seinem Gewicht übt es Druck auf den menschlichen Körper aus und stimuliert das propriozeptive System in den Muskeln, Gelenken und Bändern. Die Gewichtsdecke ist eine ideale Unterstützung für das Gehirn, das während des Schlafes Rezeptoren regeneriert und vorberietet um während des Tages äußere Reize empfangen zu können. Erholung unter der Gewichtsdecke verursacht eine erhöhte Freisetzung von Serotonin und Melatonin während des Schlafes, was seine Qualität bedeutend verbessert. Eine Lastdecke sorgt nicht nur für qualitativen und erholsamen Schlaff, sondern dank gleich verteilten Gewichten die Milchsaure wird schneller metabolisiert und aus dem Körper entfernt. Somit wird der Muskelkater nach einen intensiven Training viel effektiver bekämpft. Die Gewichtsdecke kann ein Werkzeug in den Händen von Sportlern sein, das ihnen mit der richtigen Dosis von effektiven Erholung helfen wird, bessere Ergebnisse zu erziehen.

zurück zu den Artikeln


0 Kommentare

Kommentar verfassen

Logge Dich ein, um eine Kommentar zu verfassen.

verbergen
Registriere Dich kostenlos bei Fitness.com, um Kommentare schreiben zu können. Wenn Du bereits registiert bist, logge Dich hier ein.