1. 2er Splitplan #1
    Studiosus

    2er Splitplan

    Hallo ich trainiere jetzt schon eineinhalb Jahre und das auch recht erfolgreich. Um mein Training weiterhin zu optimieren habe ich mir vor Kurzem einen neuen 2er Split-Trainingsplan erstellt und ich würde gerne eure Meinung dazu hören:

    Ich möchte 4-5 mal die Woche gehen und das Ganze sieht dann so aus:

    Mo, Di, Do, Fri, So sind die Trainingstage an denen ich dann im Wechsel wolgenden 2er Splitplan trainieren möchte:

    1. Teil
    - 3x Rudern
    - 3x Lastzug zur Brust
    - 2x Oberzüge
    - 2x Biceps mit Hanteln
    - 2x Biceps (mit der kleinen Gewichtsstange)
    - 3x Beinpresse
    - 2x Beinbeuger

    2. Teil
    - 3x Bankdrücken
    - 3x Schrägbank
    - 2x Flyings
    - 3x Nackendrücken
    - 3x Seitheben
    - 3x Dips
    - Bauch (verschiedene Übungen)

    Neben der Richtigkeit der ausgewählten Übungen würde mich auch interessieren, was ihr von der Häufigkeit des Trainings haltet. Können sich die Muskeln so richtig erholen?

    Gewicht: 77kg
    Größe: etwa 184cm
    Alter: 21

    Danke schonmal
    Geändert von Studiosus (12.03.2012 um 16:59 Uhr)

  2.   Alt 
    Werbung
     

  3. 2er Splitplan #2
    Das Experiment
    Was genau ist dein Ziel? Fitness, Muskelaufbau, Kraftaufbau, Spaß am Pumpen?

    Ob sich die Muskeln erholen können, ist ne Frage der individuellen Regenerationsfähigkeit und des persönlichen Stresslevels. Ob es zu viel ist, merkst du daran, dass du dich langristig nicht steigern kannst (hoffe, du hast ein Trainingstagebuch, indem du dein Training protokollierst), bzw. müde und abgeschlagen wirst.

    Wie hast du denn bisher trainiert?

  4. 2er Splitplan #3
    Studiosus
    Zitat Zitat von Das Experiment Beitrag anzeigen
    Was genau ist dein Ziel? Fitness, Muskelaufbau, Kraftaufbau, Spaß am Pumpen?

    Ob sich die Muskeln erholen können, ist ne Frage der individuellen Regenerationsfähigkeit und des persönlichen Stresslevels. Ob es zu viel ist, merkst du daran, dass du dich langristig nicht steigern kannst (hoffe, du hast ein Trainingstagebuch, indem du dein Training protokollierst), bzw. müde und abgeschlagen wirst.

    Wie hast du denn bisher trainiert?
    Also bisher bin ich auch so 3 mal die Woche trainieren gegangen und habe auch einen 2er Splitplan gehabt. Mein Ziel ist der Muskelaufbau. Naja und das mit dem müde werden ist bei mir eigentlich gar nicht der Fall und ich habe auch das Gefühl meine Muskeln erholen sich recht schnell. Nur sitzen mir meine Freunde ständig im Rücken und sind der Meinung, dass zu häufiges Training kontrproduktiv wäre. Sogar ein Trainer im Fitnesscenter hat z.B. behauptet, dass ein so häufiges Training (5 mal die Woche) nur bei sehr wenigen wirklich etwas bewirkt. So macht man sich dann schon seine Gedanken, denn wenn ich mich im Internet so umgucke, steht auch überall etwas anderes.
    Geändert von Studiosus (12.03.2012 um 19:14 Uhr)

  5. 2er Splitplan #4
    Ralle_1989
    Also mit nem 2er Split reicht 3 x pro Woche: Mo Mi Fr
    Und die Pläne immer im Wechsel (fortlaufend).

  6. 2er Splitplan #5
    Gast12526
    Wenn Du Lust hast die Häufigkeit anzutesten, mach es einfach.
    Aber Du musst, wie oben schon geschrieben, den Sinn über ein Trainingstagebuch nachvollziehen können.
    Die meisten können deswegen so oft trainieren, weil sie die potentielle Intensität nicht ausnutzen.
    Ich persönlich würde sagen, dass Du schon innerhalb des Trainings zu viel machst.
    Insbesondere wenn ich mir den zweiten Teil anschaue.
    Wenn ich 3 intensive Sätze BD und danach noch 3 SBD machen würde, könne ich mir die darauffolgenden Drückübungen spaaren.

  7. 2er Splitplan #6
    Mordssport
    Im Zweifelsfall auch mal die Trainer im Studio fragen =)

  8. 2er Splitplan #7
    Gast12526
    In den seltensten Fällen taugen die Trainer was.

  9. 2er Splitplan #8
    Exponata
    sieht eher nach einem fitnessplan aus.

  10. 2er Splitplan #9
    MichaelXYZ
    Hallo,

    du solltest darauf achten, dass du deine Muskeln immer mit ausreichend Energie versorgst und ihnen genug Zeit zur regeneration gibst. Da du die anderen Möglichkeiten für einen "müden Muskel" bereits verneint hast, würde ich nur noch schätzen, dass es an deiner Ernährung liegt.

    Ich habe hier noch einen interessanten Artikel über die richtige Ernährung beim Sport, insbesondere, wenn man Krafttraining macht und spezifisch und regelmäßig trainiert.

    Dort erfährst du auch, zu welchen zeiten du essen solltest, wenn du vor hast zu trainieren.

    Viel Erfolg!

  11. 2er Splitplan #10
    Gast12526
    Der Artikel bedient sich auch der selben Märchen um Nahrung.
    Aus meiner Sicht sind die Infos unbrauchbar, weil sie irrelevant sind.
    Geändert von Gast12526 (16.10.2012 um 14:02 Uhr)

Andere Themen im Forum Krafttraining

  1. :confused: Abspecken
    Hallo an alle! Also mal zu mir: Ich bin...
    von Lilly1
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.02.2012, 07:36
  2. Mein Heimtrainings-Workout
    Hallo! Ich bin 29 Jahre alt, männlich, 64...
    von Acromion
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 00:06
  3. muskeln
    hi leute verschwinden antrainierte muskeln...
    von Beda
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.04.2011, 08:43
  4. Ich will mein Traumkörper eriechen brauche eure hilfe dazu
    hallo leute, Die Frage kling vieleicht etwas...
    von furk19
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 19:49
  5. Trainingsplan
    Hi Ich hab mir einen Trainingsplan zusammen...
    von Taylor
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.03.2010, 17:56
Sie betrachten gerade 2er Splitplan.