1. Ist Salz oder hoher Salzkonsum schlecht für die Gesundheit? # 1
    Stefan_Stanz

    Ist Salz oder hoher Salzkonsum schlecht für die Gesundheit?

    Ich bin da immer noch ganz unsicher. Früher hieß es generell, dass zuviel Salz in der Ernährung ja ungesund wäre, weil man davon hohen Blutdruck bekommen würde. Heute gilt soviel ich weiss die allgemeine Info, dass nicht mal grundsätzlich jeder Bluthochdruckpatient bei seinem Salzkonsum aufpassen muss, sondern nur der Teil der Bevölkerung der eine "Disposition dafür hat, dass zuviel Salz seinen Blutdruck steigert".

    Ab und an hört man ja schon von den USA (speziell NY) dass eine "Weniger-Salz- Kampagne umsetzt in Restaurants und Fastfoodbetrieben. Es sieht so aus, als ob die Wissenschaft jetzt doch zu der Erkenntnis zurückfindet, dass hoher Salzkonsum generell einhergeht mit dem Auftreten bestimmter Erkrankungen.

    Portugal: ..."Wie Salzverzicht statistisch wirkt, zeigt ein Beispiel aus Portugal. In einem ganz normalen Ort (mit einer höchst herzhaften Küche, die pro Kopf und Tag bis zu 20 Gramm Salz verbrauchte) konnten Mediziner durch gezielte Aufklärung den Salzverbrauch auf die Hälfte zurückführen. Binnen zwei Jahren sanken die oberen Blutdruckwerte der Bewohner im Schnitt um 13 Millimeter Quecksilbersäule (mmHg), die unteren Werte um 6 mmHg. Manch einer kam so um die Einnahme von Medikamenten herum."

    Finnland: Heute liegt der Salzkonsum in Finnland um ein Drittel und der Blutdruck im Mittel um 10 Millimeter Quecksilbersäule niedriger. Die Sterblichkeit durch Schlaganfälle und Herzinfarkte sank um 80 Prozent, und die Lebenserwartung stieg seit den achtziger Jahren um fünf bis sechs Jahre."

    Resumée des Artikels: "Betrachtet man ganze Bevölkerungen medizinstatistisch (»epidemiologisch«), ist die Befundlage überwältigend: Salzreduktion senkt messbar den durchschnittlichen Blutdruck. Und sie ist ein echtes Schnäppchen. So bezifferte Kirsten Bibbins-Domingo von der University of California in San Francisco den Nutzen einer landesweiten Salzreduktion am Beispiel USA. Drei Gramm weniger Salz am Tag bedeuteten jährlich: bis zu 120.000 neue Herz-Kreislauf-Erkrankungen verhindern, bis zu 99.000 Herzinfarkte und 92.000 Todesfälle. "

    Quelle Zeit online : Böses Salz

    Vielleicht muss ich also meine Meinung zu Salz wirklich revidieren...

  2.   Alt 
    Werbung
     

  3. Ist Salz oder hoher Salzkonsum schlecht für die Gesundheit? # 2
    suesemaus
    Soweit ich weiß nehmen nur Menschen die Bodybuilding machen z.B. 10g Salz ein und tinken viel, wobei dies meiner Meinung schädlich ist und nur kurze Zeit gemacht wird, wieso weiß ich auch nicht!

  4. Ist Salz oder hoher Salzkonsum schlecht für die Gesundheit? # 3
    Das Experiment
    Es gibt nicht "zu viel" Salz, sondern nur einen unausgeglichenen Wasser-Natrium-Haushalt. Die gleiche aufgenommene Menge Salz ist bei angepasstem Wasserkonsum vollkommen unschädlich. Man kann diese Sache nicht absolut sehen, sondern nur relativ.

  5. Ist Salz oder hoher Salzkonsum schlecht für die Gesundheit? # 4
    Marry83
    Zitat Zitat von Das Experiment Beitrag anzeigen
    Es gibt nicht "zu viel" Salz, sondern nur einen unausgeglichenen Wasser-Natrium-Haushalt. Die gleiche aufgenommene Menge Salz ist bei angepasstem Wasserkonsum vollkommen unschädlich. Man kann diese Sache nicht absolut sehen, sondern nur relativ.
    ob es vollkommen unschädlich ist hängt erstens von der Wasseraufnahme und weiterhin auch von der Kaliumaufnahme ab weil der Wasserhaushalt hauptsächlich von diesen beiden Elektrolyten abhängt. Sie die für den Blutdruck, reguliert durch verschiedene Hormone die Ausscheidung und Rückresorption durch die Niere beeinflussen, ausschlaggebenden Faktoren. Also ist es auch abhängig davon ob die Nierenfunktion und hormonelle Regulierung in Ordnung ist. Aber auch wenn alles funktioniert ist es nicht unbedingt ratsam sehr große Mengen davon zu sich zu nehmen. Angepasst erhöhte Mengen wenn man z.B. durch das Schwitzen viel verliert in Kombination mit Kalium sind aber wünschenswert. Dabei ist zu beachten das Natrium zu 100% aus dem Magen-Darm-Trakt resorbiert wird, Kalium aber nur zu 30-35%.

    Natrium ist notwendig um Kohlenhydrate und Aminosäuren über die Dünndarmwand aufzunehmen. Das geschieht über einen Symport-Mechanismus. Darin könnte die Erklärung liegen wieso Bodybuilder so viel davon aunehmen. Um Nährstoffe schneller und effizienter in die Blutbahn zu befördern. Möglicherweise auch um ein erhöhtes Blutvolumen (hohes Volumen, hoher Blutdruck: besser hervorstehende Adern??) zu erreichen. Wobei ein erhöhter Blutdruck allgemein beim Kraftsport bzw. starker Anspannung der Muskeln nicht wünschenswert ist. Beim normalen Menschen natürlich auf lange Sicht gesehen ebenfalls nicht.

  6. Ist Salz oder hoher Salzkonsum schlecht für die Gesundheit? # 5
    Barbarella
    Hallo Stefan,

    du sprichst mir aus dem Herzen. Ich bin Ernährungsberaterin und habe mich intensiv mit dem Thema ausgewogene Ernährung beschäftigt, ich habe alle Ernährungsebenen unter die Lupe genommen, sprich längerfristig alles in einer speziellen Software erfasst:

    1) Nährwerte (Fett, Eiweiß, Kohlenhydrate)
    2) Flüssigkeitszufuhr
    3) unsere 7 Mengenelemente (Mineralien, hier auch das Salz, sprich Natriumchlorid)
    4) Aminosäuren
    5) Vitamine

    Das Ergebnis war eindeutig: Die allergrößte Ernährungssünde, die gemacht wird, ist der zu hohe Salzkonsum.

    Durch die hohe Salzzufuhr wird ordentlich Kalium ausgeschwemmt, unser gesamter Mineralstoffhaushalt kommt durcheinander. (zB. unsere Natrium-Kalium-Pumpe)

    Mein Partner ist Programmierer, so haben wir zusammen eine Homepage erstellt. Jeder kann sich kostenlos einloggen und seine Ernährung eingeben. Auf Knopfdruck werden Nährwerte, Mineralien- und Salzzufuhr analysiert.

    Außerdem ist ein Rezept für eine Salzmischung drauf, die jeder selber herstellen kann. (nur 15 % Salz, dafür aber Kaliumcitrat)

    Vielleicht schaust du dir die Seite an uns sagst uns deine Meinung dazu, würde mich freuen. Ich bin neu in diesem Forum und hab gelesen, man soll hier keine Links setzen. In meinem Profil ist die Page angegeben. Du kannst aber auch einfach das Wort HABACOOK bei Google eingeben, dann findest du es auch.

    Freundliche Grüße
    Barbarella

Ähnliche Themen zu Ist Salz oder hoher Salzkonsum schlecht für die Gesundheit?
  1. http://www.focus.de/gesundheit/gesundleben/gesundheit-starkes-stueck_aid_299029.html: GESUNDHEIT: Starkes Stück - Gesund leben - FOCUS...
    Von SumoSchlumpf im Forum Krafttraining
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 09.06.2008, 10:18
  2. Gut, oder schlecht..!?: HI.. eigentlich mach ich nur Krafttraining,...
    Von Daniel im Forum Archiv
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 23.01.2004, 18:21
  3. Muskelkater - gut oder schlecht?: Hallo, welche Bedeutung kann ich Muskelkater...
    Von Anonym im Forum Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.02.2003, 14:56
  4. creatin, gut oder schlecht???: Hallo! Ich möchte mal wissen, ob eine...
    Von julian82 im Forum Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.11.2002, 11:59
  5. Frage - Twister gut oder schlecht oder?: Ich merke die letzte Zeit gibt es bei uns immer...
    Von Angi im Forum Archiv
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.06.2001, 09:23
Weitere Themen von Stefan_Stanz
  1. Weiss nicht ob ich ein Generationsproblem habe,...
    im Forum Off-Topic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.04.2014, 10:10
  2. "Deutsche wissen mehr über Ernährung denn je,...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.06.2010, 11:45
  3. Also, Asche über mein Haupt, ich oute mich hier...
    im Forum Off-Topic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.05.2010, 17:20
  4. Nicht nur besinnliche Worte zum Fitness...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 23:26
  5. Habe ich gerade auf Focus online gelesen: ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.01.2010, 17:04
Andere Themen im Forum Ernährung / Abnehmen
  1. hii zusammen Ok ich bin gerade totall...
    von fitness5
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.05.2010, 07:50
  2. Hi ich versuche in letzter zeit mehr auf meine...
    von fitness5
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.05.2010, 21:33
  3. heey alle zusammen Ich bin schon seit...
    von fitness5
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 22:53
  4. Hallo! Meine Vorgeschichte kurz umrissen:...
    von Jules!
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.12.2009, 10:33
Stichworte
Sie betrachten gerade Ist Salz oder hoher Salzkonsum schlecht für die Gesundheit?.