+ Antworten
12
  1. Brustbein / Sternum-Bruch?! # 1
    StefanB

    Brustbein / Sternum-Bruch?!

    morgen zusammen,

    am samstag hatte ich ein turnier und hab was aufs brustbein bekommen. dachte zuerst an einen rippenbruch.
    der allgemeinmediziner, bei dem ich heute war, meinte jedoch, dass das nicht ne rippe, sondern das brustbein wäre. eine fraktur hat sie damit ausgeschlossen, weil dafür eine erhebliche krafteinwirkung nötig wäre, die durch nen tritt oder einen schlag wohl nicht zu bewerkstelligen wäre. außerdem, so meinte sie, müsste ich dann mehr beschwerden und vor allem schmerzen haben. keine veranlassung also für ne röntgenbelastung.

    zu meinen beschwerden: schmerz, wenn man auf die stelle draufdrückt - vielleicht 3-4cm² große fläche, ein bisschen rechts. ist leicht zu ertasten und sogar durch nen hubbel sichtbar. schweres atmen fällt mir schwer und ich verspüre immer eine art druck.

    was mich tatsächlich stutzig machte, war ein lautes knacken, gefolgt von schmerzen, als ich gähnte und mich ein bisschen dabei gestreckt habe. wie soll so was denn bei ner prellung zustande kommen? andererseits sehe ich es ein, dass ich bei nem bruch wohl mehr schmerzen haben müsste.

    wäre es berechtigt, eine 2. meinung einzuholen und evtl auf ein röntgen zu bestehen? oder müsste ich im falle einer fraktur tatsächlich wimmernd auf dem boden liegen?

    http://www.taekwondo-bammental.de/INF/sig2.gif

  2.   Alt 
    Werbung
     

  3. Brustbein / Sternum-Bruch?! # 2
    ThomasK

    Re: sternum-bruch?!

    Hallo Stefan,

    das hatte ich vor ein paar Wochen auch. Hab da nen Ellenbogen draufbekommen.
    Ich hatte ein paar Tage höllische Schmerzen und konnte mich kaum Bewegen, geschweige denn Schlafen.
    Ansonsten hatte ich die gleichen Beschwerden wie du.
    Hat so 4 Wochen gedauert, bis ich wieder schmerzfrei war.
    Da kann man wohl nichts machen, außer eine Traningspause einzulegen...
    Laut einem befreundeten Arzt wird auch bei einem Sternumbruch nichts gemacht. (außer Ruhe verordnet)

    Trotzdem wünsche ich dir baldige Genesung und mehr Erfolg bei deinem nächsten Turnier.

    Gruss Thomas


    http://www.tokl.de/kenny.gif
    Geändert von Steuermann (17.01.2010 um 21:08 Uhr)

  4. Brustbein / Sternum-Bruch?! # 3
    ThomasK

    Äh???

    Hab ich da richtig gelesen, du wünscht um 13:18 Uhr Guten Morgen???? ...
    Geändert von Steuermann (17.01.2010 um 21:09 Uhr)

  5. Brustbein / Sternum-Bruch?! # 4
    kurt

    Re: sternum-bruch?!

    hallo stefan,
    ich kann mich nur wundern. jetzt ist es offensichtlich in deutschland schon fast unmöglich, zu einer röntgenuntersuchung zu kommen... muss dazu erst eine gliedmaße weghängen, oder was? mein tipp: geh das nächste mal in die unfallambulanz eines schwerpunktkrankenhauses.
    ein bruch ist meiner meinung nach nicht ausgeschlossen, ein solcher muss ja nicht immer gleich optisch imponieren (denk an einen rippenbruch), es kann ja auch "nur" ein "anknacksen" sein. die schwellung ist sicherlich durch ein hämatom bedingt, und dass die beinhaut sensibel innerviert und somit druckschmerzhaft ist, weißt du sicherlich von früheren "kontakten"... vielleicht ist dein xiphoid vom corpus sterni "abgebrochen"? möglicherweise war das "knacken" ein brechen des knorpels? ein röntgen ist jedenfalls kein luxus!
    wie sieht eigentlich dein gegner aus? hast du den kampf wenigstens gewonnen?

    alles gute, kurt
    Geändert von Steuermann (17.01.2010 um 21:09 Uhr)

  6. Brustbein / Sternum-Bruch?! # 5
    StefanB

    jo mei!

    ich hatte semesterferien und war mehr oder weniger nachtaktiv
    dann hoffe ich mal, dass es mich nciht so übel erwischt hat wie dich. bei mir wars übrigens ne ferse - glaub ich...

    http://www.taekwondo-bammental.de/INF/sig2.gif
    Geändert von Steuermann (17.01.2010 um 21:09 Uhr)

  7. Brustbein / Sternum-Bruch?! # 6
    kurt

    trotzdem wäre die genaue Diagnose zu stellen

    hallo thomas,
    auch wenn es an der therapeutischen konsequenz nichts ändert, sollte man die genaue diagnose stellen.
    abgesehen davon ist ein solches thorakales prelltrauma nicht ungefährlich - stichwort "contusio cordis". hinter dem brustbein befindet sich das herz!

    gruß, kurt


  8. Brustbein / Sternum-Bruch?! # 7
    StefanB

    Re: sternum-bruch?!

    die doktorin meinte wohl, dass eine strahlenbelastung unnötig wäre.
    ist mein xiphoid mein schwertfortsatz? der kanns nicht sein, der druckschmerz ist ziemlich weit oben. da wo es vom oberen brustbeinknochendingsbums zum 2. geht ungefähr (ja, genau!)
    ist da denn ein knorpel?
    ähm... sekunde
    <img src=http://mywebpages.comcast.net/wnor/latthoraxskel.jpg img>
    ungefähr in der gegend, wo die 2 steht, hab ich mein wehwehchen.

    leider gottes habe ich den kampf richtig blöde verloren. seit der deutschen meisterschaft ist der wurm bei mir drin
    ...
    am 7. mai würde es weitergehen - am liebsten ohne hubbel auf irgendeinem knochen (ein hubbel, der übrigens kein bisschen blau ist)
    Geändert von Steuermann (17.01.2010 um 21:10 Uhr)

  9. Brustbein / Sternum-Bruch?! # 8
    uschi

    Re: sternum-bruch?!

    hi quax!

    das haematom musst du auch von aussen nicht sehen, ist aber sicherlich vorhanden.
    ich muss mich wie kurt wundern. krieg auch immer wieder PNs von deutschen forumels in denen sie sich beklagen wie schwer man in D zu seinen untersuchungen kommt. da sind wir ösis wirklich auf der insel der seligen.
    und sooo eine strahlenbelastung ist das röntgen mit den heutigen geräten auch nicht.
    alles gute!
    seas, uschi
    Geändert von Steuermann (17.01.2010 um 21:10 Uhr)

  10. Brustbein / Sternum-Bruch?! # 9
    Widar

    Was auch immer es ist,

    ich wünsche Dir gute Besserung bzw. dass es nichts ernstes ist. Alter Klopper Du

    Gruß
    Sascha
    Geändert von Steuermann (17.01.2010 um 21:12 Uhr)

  11. Brustbein / Sternum-Bruch?! # 10
    ThomasK

    Re: trotzdem wäre die genaue Diagnose zu stellen

    Hallo Kurt,

    das steht natürlich ausser Frage.
    Wollte auch nur über meine (schmerzhafte) Erfahrung berichten. Ich hatte auch die selben Beschwerden, wie Stefan.

    Gruss aus dem sonnigen Unterfranken
    Thomas
    Geändert von Steuermann (17.01.2010 um 21:12 Uhr)

  12. Brustbein / Sternum-Bruch?! # 11
    ThomasK

    Re: jo mei!

    ich hatte semesterferien und war mehr oder weniger nachtaktiv


    Das hatte ich mir doch gedacht.
    Deswegen haben die Läden ja bis 20 Uhr geöffnet. Damit die Studenten nach dem Aufstehen noch Einkaufen können. ...
    Aber hast ja recht.

    Ich hoffe für dich, dass es nicht so schlimm ist, und du am 7.Mai wieder fit bist.

    Sonnige Grüsse aus Unterfranken
    Thomas
    Geändert von Steuermann (17.01.2010 um 21:13 Uhr)

  13. Brustbein / Sternum-Bruch?! # 12
    kurt

    Anatomie des Brustbeins

    die "2" wäre die stelle zwischen dem griff (manubrium sterni) und dem körper (corpus sterni) des brustbeins. diese verbindung ist eine synchondrose, als eine ziemlich feste verbindung, die aber bei gewalteinwirkung durchaus verletzt werden kann. du kannst dir das wie eine zerrung vorstellen, und die tut weh (zusätzlich zur knochenprellung), keine frage.
    zum argument der strahlenbelastung kann ich wie uschi nur den kopf schütteln.

    alles gute und mehr erfolg bei deinem nächsten kampf, kurt


  14. Brustbein / Sternum-Bruch?! # 13
    jotty

    ich sehe das ein bisschen anders...

    Hallo Kurt!

    auch wenn es an der therapeutischen konsequenz nichts ändert,...

    Ich finde nicht, dass man unbedingt röntgen sollte, nur aus dem Grund, dass man eine hoffentlich genaue Diagnose bekommt. Selbst bei einem "Knacks" in Sternum würde niemand etwas machen. Also wozu dann Bildgebung? (Darüberhinaus läßt sich das Sternum nur sehr schlecht beurteilen, da es in jeder Einstellung Überlagerungen gibt. Wenn man nichts sieht, heißt es nicht gleichzeitig, dass da nichts ist...)

    Heutzutage macht man auch nicht gleich einen RöSchädel bei einem Kind, das auf den Kopf gefallen ist (so lange es neurologisch unauffälllig ist). Und zwar aus dem selben Grund: Es hat keine therapeutische Konsequenz. Selbst bei einem kleinen Riss irgendwo fasst niemand das Kind an. Bei einem richtigen Trauma muß dann sowieso eine CT gemacht werden. Dann kann man sich die Strahlenbelastung sparen, auch wenn sie noch so klein ist. Wie siehst du das, Kurt?

    By the way: Ich habe im Training auch schon einmal eine rechte Gerade voll auf den Brustkorb abbekommen (von wegen "Leichtkontakt" . Ich kenne die atemabhängigen Schmerzen sehr gut. Da überlegt man sich lieber zweimal, ob man über einen Witz lacht, oder lieber nicht...
    Viele Grüße, Jörg
    Geändert von Steuermann (17.01.2010 um 21:14 Uhr)

  15. Brustbein / Sternum-Bruch?! # 14
    kurt

    Re: ich sehe das ein bisschen anders...

    naja, immerhin befindet sich unmittelbar hinter dem sternum der herzbeutel und das herz. mitunter kann es da schon komplikationen geben...
    mit dem schädelröntgen bei kindern kann man das meiner meinung nicht ganz vergleichen.
    zumindest ist auf eine neben den schmerzen weitere symptomatik zu achten (rhythmusstörungen, blutdruckabfall usw.).

    gruß, kurt


  16. Brustbein / Sternum-Bruch?! # 15
    StefanB

    Re: Was auch immer es ist,

    herzhaften dank!
    ich hoffe mit dir

    http://www.taekwondo-bammental.de/INF/sig2.gif
    Geändert von Steuermann (17.01.2010 um 21:14 Uhr)

Ähnliche Themen zu Brustbein / Sternum-Bruch?!

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.04.2007, 11:13
  2. Von steinchen im Forum Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.10.2004, 18:33
Weitere Themen von StefanB
  1. wir hatten neulich ein sehr intensives training....
    im Forum Archiv
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.04.2004, 16:22
  2. bin gerade dabei, im pubmed zu stöbern. ähem, wie...
    im Forum Archiv
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 31.03.2004, 15:50
  3. FRÜHLING! EINE STUNDE LÄNGER HELL! WÄRME! KURZE...
    im Forum Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.03.2004, 12:30
  4. Elektroschock gegen Fett Extrem kurze...
    im Forum Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.03.2004, 08:34
  5. www.le-parkour.com/cyril.mpeg ...
    im Forum Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2004, 11:41
Andere Themen im Forum Archiv
  1. danke für antwort. naja,ich tu jede kalorie und...
    von Anonym
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.02.2003, 00:27
  2. Wenn ich mich während des joggens mehrmals...
    von Anonym
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.09.2002, 17:07
  3. hallo.. also ich wuerd mich mal als fit...
    von Sonja
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.05.2002, 12:07
  4. Kann mir jemand sagen wie ich meine Reiterhosen...
    von Anonym
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.04.2002, 17:34
  5. hatte gestern abend eine diskussion mit einem HIT...
    von klaus
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.09.2001, 08:52
Sie betrachten gerade Brustbein / Sternum-Bruch?!.