Besuche uns auf Facebook
DE
  • DE
  • EN
  • ES


Übung: Ganzkörperstabilisation auf dem Balance Fit Pad


Beschreibung:

Ganzkörper Stabilisation auf dem Balancefit Pad
  • 1 Ausgangsstellung für diese Übung ist der Vierfüßlerstand. Stütze Deine Unterarme auf das Balancefit Pad, so dass Deine Ellenbogen unter Deinen Schultern sind. Deine Knie sind hinter Deiner Hüfte und die Zehenspitzen stellst Du auf.
  • 2 Ausatmend ziehst Du Deinen Bauchnabel Richtung Lendenwirbelsäule und streckst aus Deiner festen Rumpfkraft Deine Knie. Dein Po bleibt tief, Schultern, Po, Knie und Fersen ergeben eine Linie. Zieh Deine Schulterblätter aktiv Richtung Po, so dass der Abstand zwischen Schultern und Nacken gleichbleibt. Dein Blick ist schräg zum Boden, Deine Halswirbelsäule bleibt schön lang. Halte Diese Position einige Sekunden und atme gleichmäßig weiter. Ausatmend beugst Du nun wieder Deine Knie und setzt sie wieder auf dem Boden ab. Deine Ellenbogen bleiben immer unter Deinen Schultern, Du schiebst Dich weder nach hinten noch nach vorne. Wiederhole diese Übung 4-5x und halte immer für einige Sekunden Deine Position.
Übung: Ganzkörperstabilisation auf dem Balance Fit Pad



Fitness.com kann nicht für etwaige Schäden haftbar gemacht werden, die infolge von Unsachgemäßen Gebrauch der auf dieser Webseite genannten Trainingsübungen, Anwendungshinweisen oder Rezepten in Zusammenhang gebracht werden. Setze bitte keine Trainingsübung und keinen Diät-Tipp ohne professionelle oder qualifizierte Aufsicht um.
zurück zu den Übungen

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Logge Dich ein, um eine Kommentar zu verfassen.

verbergen
Registriere Dich kostenlos bei Fitness.com, um Kommentare schreiben zu können. Wenn Du bereits registiert bist, logge Dich hier ein.