Besuche uns auf Facebook
DE
  • DE
  • EN
  • ES
  • PT
  • FR
  • IT
  • 中文
  • TR
  • NL


Übung: Gesäßtraining • Po-Muskulatur • seitliches Beinheben


Beschreibung:

Die Übung ist schon ohne Gymnastikband ein "Winner" - Zusammen mit dem Gymnastikbank ist sie aber richtig anstrengend.
  • 1 Nimm eine stabile Seitlage auf der Gymnastikmatte ein. Halte ein Ende des Gymnastikbandes mit dem Knie oder Fuß fest, oder fixiere es mit einer Schlaufe um Deinen auf der Matte aufliegenden Unterschenkel, und den den Du bewegst.
  • 2 Hebe jetzt ein Bein soweit vom Boden ab, dass Du den Widerstand des Bandes "ordentlich in Deinen Muskeln spürst".
  • 3 Senke dann das Bein wieder ab, ohne es auf das ruhende Bein abzulegen. Wiederhole die Bewegung zehn- bis zwölfmal. Drehe Dich zur anderen Seite um und wiederhole. Pausiere, um anschließend die komplette Übungssequenz weitere zwei- bis dreimal zu wiederholen.
Übung: Gesäßtraining • Po-Muskulatur • seitliches Beinheben



Fitness.com kann nicht für etwaige Schäden haftbar gemacht werden, die infolge von Unsachgemäßen Gebrauch der auf dieser Webseite genannten Trainingsübungen, Anwendungshinweisen oder Rezepten in Zusammenhang gebracht werden. Setze bitte keine Trainingsübung und keinen Diät-Tipp ohne professionelle oder qualifizierte Aufsicht um.
zurück zu den Übungen

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Logge Dich ein, um eine Kommentar zu verfassen.

verbergen
Registriere Dich kostenlos bei Fitness.com, um Kommentare schreiben zu können. Wenn Du bereits registiert bist, logge Dich hier ein.