Besuche uns auf Facebook
DE
  • DE
  • EN
  • ES


Übung: Rückenstreckermuskulatur und Schultern


Beschreibung:

Eine komplexe Übung für den Rumpf, die auch ordentlich in die Oberarme geht.
  • 1 Gehe in die Schrittstellung. Lege ein Gymnastikband unter einen Fuß. Die Arme sind angewinkelt. Die Oberarme liegen am Körper an. Halte das Gymnastikband in dieser Ausgangsposition so, dass das Band bereits eine kleine Vorspannung hat.
  • 2 Strecke jetzt die Arme weit vom Körper weg nach vorne. Wenn Du willst kannst Du die Hände sogar leicht nach innen drehen, das verstärkt die Übung.
  • 3 Achte darauf, dass die gestreckten Arme maximal unwesentlich höher als die Schultern in dieser Endposition sind. Gehe ohne Schwung die Endposition und gehe dann ebenso langsam und konzentriert zurück. Wiederhole die Übung acht- bis zehnmal. Pausiere und wiederhole die gesamte Übungssequenz weitere ein- bis zweimal.
Übung: Rückenstreckermuskulatur  und Schultern



Fitness.com kann nicht für etwaige Schäden haftbar gemacht werden, die infolge von Unsachgemäßen Gebrauch der auf dieser Webseite genannten Trainingsübungen, Anwendungshinweisen oder Rezepten in Zusammenhang gebracht werden. Setze bitte keine Trainingsübung und keinen Diät-Tipp ohne professionelle oder qualifizierte Aufsicht um.
zurück zu den Übungen

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Logge Dich ein, um eine Kommentar zu verfassen.

verbergen
Registriere Dich kostenlos bei Fitness.com, um Kommentare schreiben zu können. Wenn Du bereits registiert bist, logge Dich hier ein.