Besuche uns auf Facebook
DE
  • DE
  • EN
  • ES


Übung: Schultern und Rumpfmuskulatur


Beschreibung:

Eine Übung die großartig den Oberkörper trainiert.
  • 1 Stehe aufrecht und sehr breit. Der Oberkörper ist leicht vorgeneigt, das Becken ist leicht gekippt. Lege das Gymnastikband unter einen oder beide Füße und greife sie "über Kreuz" an. Das Band ist vorgespannt, die Arme vor dem Körper angewinkelt.
  • 2 Mache jetzt mit beiden Armen gleichzeitig eine Bewegung so nach oben, dass die Arme nach außen gehen, aber nur so hoch, dass die Oberarme in der Endpositon nicht die Schultern überragen. Halte die gespannte Position des Bandes für eine Sekunde, und senke dann langsam wieder die Arme in die Ausgangsposition, in der das Band immer noch eine leichte Spannung aufweist. Wiederhole die Übung etwa acht- bis zehnmal. Pausiere. Wiederhole die komplette Übungssequenz noch ein- bis zweimal.
Übung: Schultern und Rumpfmuskulatur



Fitness.com kann nicht für etwaige Schäden haftbar gemacht werden, die infolge von Unsachgemäßen Gebrauch der auf dieser Webseite genannten Trainingsübungen, Anwendungshinweisen oder Rezepten in Zusammenhang gebracht werden. Setze bitte keine Trainingsübung und keinen Diät-Tipp ohne professionelle oder qualifizierte Aufsicht um.
zurück zu den Übungen

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Logge Dich ein, um eine Kommentar zu verfassen.

verbergen
Registriere Dich kostenlos bei Fitness.com, um Kommentare schreiben zu können. Wenn Du bereits registiert bist, logge Dich hier ein.