Besuche uns auf Facebook
DE
  • DE
  • EN
  • ES


Übung: Schultergürtel und Hüfte vorne - Liegestütz rücklings


Beschreibung:

Eine Ganzkörperübung zur Stärkung der Rumpfmuskulatur, insbesondere der Schulter- und Hüftmuskulatur.
  • 1 Stell' Dir einen umgekehrten Liegestütz vor. Lege Dich dazu auf einer Gymnastikmatte, auf den Rücken. Deine Arme sind seitlich am Körper. Stelle Dich jetzt auf Deinen Handflächen auf. Der Rücken ist gerade und das Gesäß soweit wie möglich nach oben gedruckt, so dass Rücken, Gesäß und Oberschenkel eine Linie bilden.
  • 2 Hebe jetzt abwechseln jeweils einen Fuß so etwas 20 cm von der Matte ab. Wiederhole die Bewegung pro Bein zehn- bis zwölfmal. Gehe dann in die Ausgangspostion zurück, liegend auf der Matte ruhe Dich für einen Moment aus und wiederhole die Übungssequenz.
Übung: Schultergürtel und Hüfte vorne - Liegestütz rücklings



Fitness.com kann nicht für etwaige Schäden haftbar gemacht werden, die infolge von Unsachgemäßen Gebrauch der auf dieser Webseite genannten Trainingsübungen, Anwendungshinweisen oder Rezepten in Zusammenhang gebracht werden. Setze bitte keine Trainingsübung und keinen Diät-Tipp ohne professionelle oder qualifizierte Aufsicht um.
zurück zu den Übungen

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Logge Dich ein, um eine Kommentar zu verfassen.

verbergen
Registriere Dich kostenlos bei Fitness.com, um Kommentare schreiben zu können. Wenn Du bereits registiert bist, logge Dich hier ein.