Besuche uns auf Facebook
DE
  • DE
  • EN
  • ES


Übung: Dehnung der hinteren ober- und Unterschenkelmuskulatur


Beschreibung:

Eine Kombinationsübung - gut für die Oberschenkelmuskulatur - und gleichzeitig für die Wadenmuskulatur.
  • 1 Gehe mit dem linken Knie auf einer Gymnastikmatte in den halben Kniestand. Das rechte Bein ist vorne aufgesetzt, das Knie ist gebeugt. Stütze Dich eventuell mit einer Hand an einem Stuhl oder Hocker ab.
  • 2 Gleite jetzt mit geradem Rücken, und ohne Verdrehung des Beckens, mit dem linken Knie langsam nach hinten, dabei das rechte Knie so weit wie möglich strecken - bis Du an der Oberschenkelrückseite ein Dehngefühl spürst. Presse die rechte Ferse fest in den Boden.
    Entspanne dann etwas, und gleite mit dem linken Knie nach hinten. Halte Die Dehnung für ca 15 Sekunden.

    Komme zurück in die Ausgangsposition. Wiederhole die Dehnung weitere zwei Mal.
Übung: Dehnung der hinteren ober- und Unterschenkelmuskulatur


hinzufügen

Muskelgruppe:

Kategorien:

Ausrüstung:

Sport Spezifisch:



Fitness.com kann nicht für etwaige Schäden haftbar gemacht werden, die infolge von Unsachgemäßen Gebrauch der auf dieser Webseite genannten Trainingsübungen, Anwendungshinweisen oder Rezepten in Zusammenhang gebracht werden. Setze bitte keine Trainingsübung und keinen Diät-Tipp ohne professionelle oder qualifizierte Aufsicht um.
zurück zu den Übungen

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Logge Dich ein, um eine Kommentar zu verfassen.

verbergen
Registriere Dich kostenlos bei Fitness.com, um Kommentare schreiben zu können. Wenn Du bereits registiert bist, logge Dich hier ein.