Besuche uns auf Facebook
DE
  • DE
  • EN
  • ES


Übung: Übung Dehnung für die Gesäßmuskulatur und den Hüftbeuger im


Beschreibung:

Eine einfache Dehnung für die Gesäßmuskulatur, die selbst bei Rückenschmerzen helfen kann, da sie "andererseits" den Hüftbeuger dehnt.

Anleitung:


1 Start off by lying on your back with one leg straight. Pull the other knee to your chest.Gently tug that knee toward your nose. Switch sides. This stretches the glutes of the bent leg and the hip flexor of the straight leg.

Beginne die Dehnübung liegend. Ein Bein ist ausgestreckt. Bring das andere Knie zur Brust. Die Hände unters Knie bringen, und das Knie Richtung Gesicht bringen. Dann wechsele zum anderen Bein. Die Übung dehnt die Gesäßmuskulatur an der gebeugten Seite und gleichzeitig den Hüftbeuger an der Seite, auf der das Bein gestreckt ist.
Übung: Übung Dehnung für die Gesäßmuskulatur und den Hüftbeuger im
1
hinzufügen

Muskelgruppe:

Kategorien:

Ausrüstung:

Sport Spezifisch:



Fitness.com kann nicht für etwaige Schäden haftbar gemacht werden, die infolge von Unsachgemäßen Gebrauch der auf dieser Webseite genannten Trainingsübungen, Anwendungshinweisen oder Rezepten in Zusammenhang gebracht werden. Setze bitte keine Trainingsübung und keinen Diät-Tipp ohne professionelle oder qualifizierte Aufsicht um.
zurück zu den Übungen

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Logge Dich ein, um eine Kommentar zu verfassen.

verbergen
Registriere Dich kostenlos bei Fitness.com, um Kommentare schreiben zu können. Wenn Du bereits registiert bist, logge Dich hier ein.