Besuche uns auf Facebook
DE
  • DE
  • EN
  • ES


Fibo Power 2016!

Auf der Fitnessmesse ist "mächtig" was los:


Ohne die Fibo Power geht gar nichts. Die Hallen für Extremkraftsportler und Bodybuilder sind mit Abstand die mit der meisten Action. Und am meisten zu sehen gibt es in diesen Messehallen auch. Im wohligen Gedränge von Messestand zu Messestand "pilgern" und die schöne Welt der Bodybuilder und Fitnesssportler entdecken. Eine Faszination der die Messebesucher der Fibo regelmässig und einmal im Jahr unterlegen sind...

Die Fibo Power 2016  mit noch mehr Ausstellern

Ohne die richtigen Nahrungsmittel und Supplements ist der Weg einen muskuösen Körper zu bekommen ungleich schwieriger. Warum sich also nicht ein wenig helfen lassen seine optimale Form früher, schneller, besser zu bekommen?

Nutrition Workshops: Supplements und Ernährungstipps für die Kraftsportler

Im vergangenen Jahr ist viel passiert. Neue Supplements und "Superfoods" sind entwickelt worden, bestehende Rezepturen an die Erkenntnisse der Sportwissenschaft angepasst worden. Alles auf dem aktuellen Stand somit. Damit dieses Wissen zu den Fitnessstudiomitgliedern gelangt, sollten Trainer, Fitnessstudiobesitzer und die Mitarbeiter an der Fitness-Theke  Kenntnisse über die Verabreichnung, die Inhaltsstoffe , die Wirkungen haben. All dies wird - und da das ist ganz neu - in Nutrition Workshops - vermittelt.

Martial Arts hält Einzug in die Fitnessbranche

Selbstverteidigung wichtiger denn je. Den ersten Fuß bekamen die Kampftechniken durch Tae Bo und andere Kurskonzepte in die Fitnessstudios.  Jetzt folgen "die Originale"  und diese werden einen weiteren frischen Wind in die Group Fitness Welt der Fitnessstudios schaffen.  Die FIBO POWER bringt  auch Anbieter und Studios zusammen und präsentiert Workshops zu Selbstverteidigungs-Angeboten für Frauen und Kindern. Das bedeutet neue Zielgruppen, mehr Erfolg für alle!

Business meets Fibo Power 2016

Damit Fachbesucher ihre Geschäftsgespräche entspannt und konzentriert führen können, wird es auch 2017 an den ersten beiden Messetagen ein reduziertes Bühnenprogramm geben. Die Veranstaltungen und Shows an den Ständen und auf den Bühnen werden erst ab 14 Uhr beginnen. Das Rahmenprogramm verspricht dann erneut viel Action mit tollen Sportlern. Topathleten der Bodybuilding Szene präsentieren sich im DBFV Bikini Cup und im Men’s Physique Cup. Kickboxer kämpfen beim WKU Kwon Cup um die Qualifikation für die WM 2017 in Irland.

Die Grappling DGL sucht in Einzelmeisterschaften die „Heroes of the Mat“  und selbstverständlich wird auch wieder die Miss FIBO POWER Beauty gekürt. Auch die Strongman Champions League, die Dr. Bein’s POWERlifting Challenge und die Arm Wars Super Series stehen auf dem Programm.


Fibo Power 2016 - Let's go Shopping

An den Publikumstagen sorgen die vielen Bekleidungsaussteller für jede Menge Publikumsverkehr. Zum gut trainierten Körper die richtigen Dinge anziehen. Das ist verführerisch in jeder Richtung.  Wer nicht im Fitnessstudio trainiert sondern dies lieber zu Hause tut ,findet ebenfalls das richtige Equipment, kann "aufrüsten". Fitnesstudiobesitzer können sich zudem inspirieren lassen neue Konzepte auszuprobieren und sich darüber informieren wie diese an den Mann oder die Frau im Fitnessstudio zu bringen und das Fitnesstraining möglichst interessant zu gestalten. Denn wie heißt es so schön, nichts ist so beständig wie der Wandel. Gilt auch für Bodybuilder, Fitnesssportler, Kraftsporter, Aerobicfans .... You name it!

Mehr Infos auf der Seite Fibo POWER

 

 

 

 

 

 

 

zurück zu den Artikeln


0 Kommentare

Kommentar verfassen

Logge Dich ein, um eine Kommentar zu verfassen.

verbergen
Registriere Dich kostenlos bei Fitness.com, um Kommentare schreiben zu können. Wenn Du bereits registiert bist, logge Dich hier ein.