Besuche uns auf Facebook
DE
  • DE
  • EN
  • ES


Die FitX Fitnessstudios machen ganz schön viel richtig


Vor einem Jahr habe ich erstmals von den FitX Fitnessstudios gehört, da diese bis dahin überwiegend in Nordrhein-Westfalen ihre günstige Fitnesscenter eröffneten, inzwischen aber auch im Südwesten einige Studios haben.

FitX stark! - Auch in den sozialen Medien

Im Gegensatz zu vielen anderen Fitnessstudios in Deutschland, und das ist mir gleich aufgefallen, legt FitX sehr viel Wert auf die sozialen Medien. Mehrmals pro Woche werden auf Facebook oft sehr interessante Inhalte gepostet. Eine gute Informationsquelle nicht nur für Fitnessstudio-Mitglieder, sondern auch für Interessenten, die mehr über die FitX Fitnessdiscounter wissen möchten.  Ebenfalls für eine Fitnesskette recht passable, die eigenen Beiträge auf Instagram (z.Z. über 400) unter @FitX  und noch interessanter die mehr als 180.000 Beiträge von Instagramern unter Hashtag #FitX.

FitX on Instagram - Ehrlicher geht wirklich nichts

Letzter geben ein authentisches Bild darüber, welche Menschen man in den FitX Studios erwarten kann und ob man mit ihnen "kompatibel" ist, sportlich und gesellschaftlich. Mir gefällt es auf jeden Fall. Bei Twitter habe ich auch mal nachgeschaut, wenn man auch Twitter in Deutschland "links" liegen lassen kann, lohnt sich doch mal in den Ergebnissen zu stöbern. Interessant wäre noch, ob FitX einen Snapchat Auftritt habt, aber da könnt ihr selbst mal nachgucken. Mit Snapchat werde ich mich dieser Tage auseinandersetzen, zugeben bin ich da noch nicht firm (beschlagen).

FitX Fitnessstudios  seit 2009 und immer auf dem Laufenden

Sehr beeindruckend zur Zeit die Hinweise auf der zentralen Homepage der Fitnesskette:  Obwohl FitX erst  2009 das erste Fitnessstudio geöffnet hatte, werden jetzt schon einige general überholt, renoviert. Ich lese von neuen Kursraumböden, Umkleideräume werden aufgearbeitet und das Innendesign dem aktuellen Zeitgeschmack angepasst. Und es gibt neue Fitnessgeräte. Eine weitere Meldung besagt, dass inzwischen alle FitX Fitnessstudios mit einer "Turnecke" (die Geräte erinnern ein wenig an den früheren Schulunterricht, neudeutsch vielleicht auch als "Functional Fitness" bezeichnet , mit ..Turn- und Klettergerät mit Ropes, Kettlebells, Sandbags, Medizinbällen ausgestattet sind.

Im Welt..de Artikel vom vorigen Jahr "Wie günstig sind Discount-Fitnessstudios wirklich?"  fand ich jeden Menge Infos und auch Vergleiche mit den Leistungen und dem Angebot anderer Fitnessketten, bzw. Fitnessdiscountern. Hier wird übrigens noch (Sept 2015) von 23 Fitx Fitnessstudios gesprochen - Genau 1 Jahr später sind es schon 47!

Faires Training - Transparente Preisgestaltung

Auch das ist mir von Anfang an aufgefallen. Bis es die Fitness-Discounter gab, fand man auf kaum einer Fitnessstudio-Homepage selten offen kommunizierte Preise.  Selbst telefonisch waren die Mitgliedsbeiträge nicht herauszufinden. Als Ausreden erhielt man immer die Aussage (und erhält sie in konventionellen, insbesondere in den "provinziellen"  Fitnessstudios - macht mal den Test spaßeshalber). 

Nicht mal alle Fitness-Discounter sind hier transparent, obwohl es doch am Anfang, als die Fitness-Discounter Welle startete, der Preis das schlagende Argument war. Manche gute Sitten geraten in Vergessenheit, scheint es. Nicht so bei FitX - da ist alles hübsch auf der Webseite aufgeführt (ich komm gar nicht aus dem Loben heraus) :

Was die FitX Mitgliedschaft kostet und was sie bringt

15 Euro im Monat in allen Fit X,  humane 29 € einmalige Anmeldegebühr, 12 Monate Laufzeit. Ein meiner Ansicht Unikum:  Man kann innerhalb von 2 Wochen nach Abschluss des Fitnessvertrages von selbigem zurücktreten! (Nur die Anmeldegebühr ist futsch - was soll's.. )  Im Preis inklusive ist auch das Kursprogramm, Duschen kostet nix extra, in den 29 € ist auch noch ein Starterpaket mit nützlichen Dingen wie Handtuch und FitX Trainingstasche enthalten.  Und die Mineralgetränke sind auch gratis und inklusive.

Liebe Fitness.com Leser. Kurzer Hinweis. Wir schreiben aktuell noch am Artikel... Wir bitten bis zur Endfassung um etwas Geduld :)

 

zurück zu den Artikeln


0 Kommentare

Kommentar verfassen

Logge Dich ein, um eine Kommentar zu verfassen.

verbergen
Registriere Dich kostenlos bei Fitness.com, um Kommentare schreiben zu können. Wenn Du bereits registiert bist, logge Dich hier ein.