Besuche uns auf Facebook
DE
  • DE
  • EN
  • ES


Test Trainingsgerät "Motr" von Balanced Body


Ein Fachmagazin hat den multifunktionalen Core Trainer ausgiebig getestet und kommt zu einem überaus positiven Urteil.  Bei dem Magazin handelt es sich um Magazin "Rücken"  das dreimal jährlich, mit einer Auflage von 60.000 Exemplaren vollgepackt mit Informationen, leicht verständlich und reich illustriert seine Leser zu begeistern weiß.

Magazin "Rücken"

Physiotherapeuten, gesundheitsorientierte Menschen, Mitarbeiter aus bewegungsfachspezifischen Berufen zählen zum Leserkreis. Themen sind Prävention, die konservative Therapie (also nicht operative) und die operative Therapie bei Erkrankungen der Wirbel- und Gelenke, dem rheumatischen Reformenkreis.

Auf Herz und Nieren geprüft, oder besser auf die tägliche Belastbarkeit. Die Vielseitigkeit für Übungen des modern gewordenen Core Trainings, Pilatestrainings oder auch des Ausdauer- und Kraftausdauertrainings  wurde bestätigt. Ideal auch für das Faszientraining, ein Begriff der immer stärker in die Öffentlichkeit rückt und unter Fachleuten diskutiert und angewandt wird.

Personaltrainer, Pilatestrainer, Fitnesstrainer und Sportbegeisterte können das kompakte Gerät zu ihren Übungsstunden ganz einfach mit einer Schlaufe über die Schulter mitnehmen.

Mehr Infos gibt es übrigens auf der Seite www.sissel.de

Und hier noch ein kleiner Film, gerade im "Netz" gefunden, der eine Übungssession mit dem Motr zeigt:




zurück zu den Artikeln


0 Kommentare

Kommentar verfassen

Logge Dich ein, um eine Kommentar zu verfassen.

verbergen
Registriere Dich kostenlos bei Fitness.com, um Kommentare schreiben zu können. Wenn Du bereits registiert bist, logge Dich hier ein.