Besuche uns auf Facebook
DE
  • DE
  • EN
  • ES


Abnehmen - schlank werden: Die Zeit läuft

Buchempfehlung: „Im Kopf bin ich schon schlank"


Es kommt mir vor, als wäre es erst gestern gewesen, das ich mir meine Vorsätze für dieses Jahr vorgenommen habe. Kaum einmal umgedreht, und schon sind sechs Monate rum. Zum Glück bin ich auf Zielkurs. Wie sieht es bei dir aus – bist du auf Zielkurs in Sachen Fitness? Geht es in Richtung urlaubsfit, oder bist du eher der Typ Mensch der sich später sagt. „ich hatte es wirklich vor, aber …“.

Falls du zur zweiten Kategorie zählst, darf ich dich etwas fragen?! Wie fühlte es sich letztes Jahr an mit zu viel Gewicht am Strand, im Schwimmbad oder am See zu liegen? Eher nicht gut, nehme ich an. Und zwar aus zwei Gründen:

1. Es ist nur natürlich, das man sich mit zu viel Gewicht unwohl und weniger attraktiv fühlt und

2. Warst du sicher sauer, weil du es nicht geschafft hast dein Vorhaben „mehr Fitness/ besser essen“ in deinen Alltag zu integrieren.
 
Dieses Gefühl ist dauerhaft präsent. Nur findest du dich damit ab, weil du dir Gründe formulierst, weshalb es ja gar nicht funktionieren konnte. Der Job, familiäre Gründe, Krankheit … Tatsächlich ist es in den meisten Fällen einfach nur fehlende Motivation. Wer will, findet Lösungen – wer nicht will, Gründe!
 
Natürlich reicht Motivation alleine nicht aus.

Du brauchst zu dem einen umsetzbaren und in deinen Alltag integrierbaren Ernährungsplan und ein effizientes Trainingskonzept. Aber, die Begründung für dein Handeln basiert darauf wie motiviert du bist. Wenn dein Motiv dich körperlich zu verändern nicht fest genug in deinem Herzen verankert ist, wird es nichts werden.
 
Willst du dich dieses Jahr im Sommerurlaub tatsächlich wieder unzufrieden, unattraktiv und schwach fühlen?
 
Dachte ich mir. Nicht heute Abend. Nicht morgen früh. Und schon gar nicht am Wochenende. Jetzt, genau jetzt beginnen wir damit das zu ändern.
 
Zuerst brauchen wir eine Strategie. Und zwar deine Ich – will – Strategie!
Was, warum, wie, machen! Das sind die Bestandteile dieser Ich – will – Strategie!
 
Was?


Mit dieser Frage legst du fest, was du eigentlich möchtest. Und bitte schreib nicht: „fitter, schlanker und gesünder sein“. Es ist wichtig, das du dir so konkret wie möglich formulierst was du möchtest. Stelle dir vor, wie du aussehen möchtest. Und dann schreibe genau das nieder. Ja, schreiben. Du musst dir die Fragen und Antworten schriftlich fixieren.
 
Warum?

Mit dieser Frage verankerst du dein Vorhaben emotional. Es muss also etwas sein, was dir wichtig, besser sehr wichtig ist. Es reicht nicht wenn du dir aufschreibst:“ Der Arzt sagte ich habe Übergewicht“. Das funktioniert ganz sicher nicht. Was möchtest du wirklich? Attraktiv und sexy sein. Dich in deiner Haut wohl fühlen, oder? Na, dann schreib das auf.  
 
Wie?

Mit dieser Frage legst du deine Strategie fest. Was musst du dafür tun, um dein Ziel zu erreichen. Sport und Ernährung umstellen. Ok, das ist klar. Aber wie? Plane deine Aktivitäten und zwar nach einem Zeitplan. Halte so konkret wie möglich fest wann du sportelst, und was du tust. Das Gleiche gilt für deinen Ernährungsplan. Plane und fixiere so genau wie möglich wann du was machst. Natürlich kann immer mal etwas schief gehen. Aber, im großen und ganzen muss dein Plan stehen!
 
Machen!

Fang an, jetzt. Und zwar zuallererst in dem du jeden Morgen und jeden Abend die Fragen was und warum mental „abarbeitest“. Stell dir vor wie du aussehen und dich fühlen wirst, wenn du dein Ziel erreicht hast, oder auf einem guten Weg dorthin bist. Sehe dich so konkret wie möglich. Zum Beispiel am Strand. Fühle wie es sich anfühlt, wenn dir die erwünschten Blicke hinterher schweifen…
 
Dieses Bild und dieses positive Empfinden, das du damit verbindest muss so stark sein, das es dich nicht auf dem Stuhl hält. Mache die Übung immer und immer wieder. Bis sie dir in Fleisch und Blut übergeht.
 
Es beginnt im Kopf! Da musst du ansetzen!
 
Im August kommt mein Buch „Im Kopf bin ich schon schlank“ auf den Markt.
Am 3.1.2015 gebe ich einen Vortrag mit diesem Thema. Melde dich jetzt an, die Teilnehmerzahl ist stark limitiert.  www.personaltraining.de
 
Und jetzt, fang` an. Deine Zeit läuft!
 
Sportliche Grüße,
Dein Michael Bauer

zurück zu den Artikeln


0 Kommentare

Kommentar verfassen

Logge Dich ein, um eine Kommentar zu verfassen.

verbergen
Registriere Dich kostenlos bei Fitness.com, um Kommentare schreiben zu können. Wenn Du bereits registiert bist, logge Dich hier ein.