Besuche uns auf Facebook
DE
  • DE
  • EN
  • ES


Buchbesprechung: Kettlebell Training von Pavel


Kettlebell Training, das ist viel mehr als Gewichtheben. Spätestens wenn man das Buch von Pavel gelesen hat, wird man den Unterschied kennen. Der Untertitiel des Buches sagt mehr: Das Fitnessgeheimnis der russischen Spezialeinheiten. Russische Spitzensportler Olympia-Athleten, Militär   - sie alle trainieren seit Jahrzehnten mit den Kettlebells. In Deutschland gab es die Kugelbehandlung schon im 19. Jahrhundert, doch bis zur Kettlebell Bewegung war dieses Trainingsmittel nahezu vergessen.

Nun hat Pavel das Buch nicht in deutsch geschrieben und oft leiden Werke unter einer Übersetzung weil sich jener Übersetzter nicht Wort für Wort  und doch, da ich auch die russische Originalausgabe kennen hat man es geschafft sinn- und wortgetreu zu übersetzen.

Was unterscheidet jetzt Kettlebelltraining vom "gewöhnlichen Gewichtheben? " Es wird nicht nur gedrückt, gehoben und gezogen. Es wird auch geschwungen. Der "Swing" ist eine wichtige Technik beim Kettlebell. Der Get-UP eine Basisübung.  Zudem wird im Gegensatz zum regulären Krafttraining ein viel größerer Raum "in die Handlung mit einbezogen"   Fortgeschrittene Übungen wie Clean, Press und Snatch werden ebenso gezeigt, aber aufgrund der Bewegungsausführung sollte man diese doch nur in Beisein eines erfahrenen und zertifizierten RKG Übungsleiter ausführen.

Die Griffe, die ergonomisch geformt sind lassen Übungen zu die anmutig in der Bewegung sind, Kraft und  Ausdauer vermitteln und durch die elegant-ästhetischen Übungsausführungen die Muskeln in einer ganz neuen Dimension trimmen.  Das Kettlebell Training ist nicht von ungefähr gerade bei  Menschen, die Verteidigungssportarten ausüben, extrem beliebt wie zum Beispiel beim KravMaga.  Körperbeherrschung unter dem Einsatz seiner Muskelkraft  um eine Bewegung rund, geschmeidig und effizient auszuüben, dazu eignet sich Kettlebelltraining.

Anfänger, die sich körperlich fit fühlen und keine Beschwerden wie  Rückenschmerzen haben, können mit dem Buch und seinen Übungen beginnen. Bewusst sind die Übungen zu Anfang auch für Einsteiger geeignet.  Im Buch sind all die Übungen enthalten, die Pavel in einer zehnjährigen Ausprobierphase für gut beufnden hat. Geforscht, entwickelt, verbessert, optimiert.

Man sollte sich davor hüten, und das betont Pavel mehrmals in seinem Buch, Übungen einfach runterzureißen und mit roher Gewalt die Übungen zu vollziehen. Kettlebell will dass jeder Muskel und jede Sehne Deines Körpers aktiviert wird und deine Muskeln stählern in der ganzen Harmonie eines olympischen antiken Sportlers.

Holt es Euch : Kettlebell Training: Das Fitnessgheimnis der russischen Spezialeinheiten von Pavel!

zurück zu den Artikeln


0 Kommentare

Kommentar verfassen

Logge Dich ein, um eine Kommentar zu verfassen.

verbergen
Registriere Dich kostenlos bei Fitness.com, um Kommentare schreiben zu können. Wenn Du bereits registiert bist, logge Dich hier ein.