Besuche uns auf Facebook
DE
  • DE
  • EN
  • ES


Equitana - Weltmesse des Pferdesports 16.-24. März 2013


Equitana

Alle 2 Jahre findet sie statt, und 2013 ist es wieder so weit, zwischen dem 16. und 24. März  öffnet die Equitana in Essen, die Weltmesse des Pferdesports wieder ihre Tore. Als kleinen Trost gibt es jeweils in den dazwischenliegenden Jahren die Equitana Open Air, die im Rennbahnpark in Neuss stattfindet.  Die Fangemeinde und die Faszination  des Reitsports, vielfältig wie er ist, ist riesengroß. Dies lässt sich unter anderem auch daran ableiten, dass eines unserer stärktsten Foren und Portale, reitforum.de monatlich mehr als 9 Millionen Seitenaufrufe hat und ca 1 Million Besuche! 

Man unterschätzt gerne als Außenstehender wieviel Fitness und Stärke es bedarf "sich auf einem Pferd nicht nur zu halten", sondern gekonnt die Symbiose zwischen Ross und Reiter anzustreben - und dabei möglichst auch noch eine gute Figur zu machen.  Wer das erste Mal Erfahrungen auf einem Pferd macht, wird sich wundern, wielange ein Muskelkater im Nachhinein an die erste Reitstunde anhalten kann. Man spürt jeden einzelnen Muskel, der in das Reiten involviert ist, versprochen. 

Insofern ist der Reitsport ein Ganzkörpertraining, das sowohl indoor in einer Reithalle stattfinden kann, aber am schönsten natürlich draussen in der Natur zu bewerkstelligen ist.   Doch bevor draussen schwierige Parkours bewerkstelltigt werden ist es tunlichst anzuraten mit Reitstunden nicht zu geizen. Sonst kann selbst ein Anfänger beim kleinsten Hindernis lernen, wie schnell... Reiter und Pferd...getrennte Wege gehen, oder deutlich gesagt, es den Reiter aus dem Sattel haut. Selbst erlebt.

Doch zurück zur Equitana Pferdemesse in Essen. 1000 Pferde aus 40 Rassen gilt es zu bestaunen und zu erleben. Mehr als 1000 Veranstaltungen an den 9 Messetagen. Zudem gibt es 60 exklusive Lehrstunden mit Weltklassereitern!

 Im Fokus stehen dabei in diesem Jahr zwei besondere Premieren im großen Ring der EQUITANA: Klaus Balkenhol trainiert live mit einigen der weltbesten Dressurreitern, die Horsemanship-Legende Pat Parelli trifft auf den FN-Ausbildungsbotschafter Christoph Hess. Außerdem im großen Ring der EQUITANA: Spring- und Dressurstars wie Meredith Michaels-Beerbaum, Ingrid Klimke, Helen Langehanenberg, Kristina Sprehe und Jürgen Koschel, Horsemanship-Experten wie Alfonso Aguilar und Linda Tellington-Jones sowie nahezu alle deutschen Bundestrainer.

zurück zu den Artikeln


0 Kommentare

Kommentar verfassen

Logge Dich ein, um eine Kommentar zu verfassen.

verbergen
Registriere Dich kostenlos bei Fitness.com, um Kommentare schreiben zu können. Wenn Du bereits registiert bist, logge Dich hier ein.