Besuche uns auf Facebook
DE
  • DE
  • EN
  • ES


Zertifizierung zum Ultimate Sandbag Trainer in München

Perform Better Europe holt Sandbag-Experte Josh Henkin nach Deutschland


Perform Better Europe holt Sandbag-Experte Josh Henkin nach Deutschland
 
Unmittelbar vor und nach dem 3. Functional Training Summit von Perform Better Europe am 14. und 15. Dezember 2012, bietet Josh Henkin seine Zertifizierungen zum Ultimate Sandbag Trainer in München an. Josh Henkin ist Athletiktrainer (“Strength & Conditioning Coach”) aus Scottsdale, Arizona.

Er hat bereits erfolgreich viele Profisportler trainiert und zahlreiche kreative Fitnessprogramme ins Leben gerufen. Josh Henkin ist der Erfinder des Ultimate Sandbag Trainings. Sein so genanntes D.V.R.T.TM System richtet sich an alle Trainer, Profisportler und Breitensportler, die ihre Leistung optimieren möchten und neue sportliche Herausforderungen suchen. Die Abkürzung D.V.R.T.TM steht für „Dynamic Variable Resistance TrainingTM“, was übersetzt so viel bedeutet wie dynamisch variierendes Widerstandstraining. Am 13. und 16. Dezember 2012 (Do./So.) finden die Zertifizierungen „Ultimate Sandbag Training“ (Level 1 und Level 2) in München statt.
 
Laut Trainer Henkin ist dieses System bei jedem Kunden sinnvoll anwendbar und stellt somit einen Mehrwert für alle Trainer und Personal Trainer dar. „Die Teilnehmer haben danach die Möglichkeit, ihren Klienten ein effektives und effizientes Training zu bieten, das mit einem hohen Spaßfaktor verbunden ist. Sie lernen, wie sie eine unendliche Vielzahl an Übungen auf einer sinnvollen und zweckmäßigen Art und Weise gestalten können“, so Josh Henkin.

Dr. Till Sukopp ist Co-Referent und wird Josh Henkin aktiv unterstützen. Dr. Till Sukopp ist Diplom-Sportwissenschaftler und Geschäftsführer der Health Conception GmbH. Er ist international vielfach zertifizierter Functional Training Instructor, Functional Movement Specialist und gehört zu den führenden Kettlebell- und Sandbag-Trainern im deutschsprachigen Raum.
 
Das Sandbag Training boomt derzeit in Deutschland. Warum? Das Training mit der sandgefüllten Tasche erfordert die Beteiligung aller Muskelgruppen, wenn Sie damit verschiedene Übungen ausführen. Weil sich das Gewicht (Sand) im Sandbag immer wieder verschiebt, werden mehr Muskeln gleichzeitig angesprochen. Zudem bewirkt es eine enorme Rumpfstabilität und fördert die Ausdauer und Beweglichkeit.
 
Warum Sie Ultimate Sandbag Trainer werden sollten:

  • Sandbags gehören zu den vielseitigsten Trainingsmitteln.
  • Besonders bekannt ist das Training für seine Effektivität bei Rotationsbewegungen und die enorme Rumpfstabilität, die es bewirkt.
  • Das Sandbag-Training ist eine der effektivsten Möglichkeiten zur Gelenkstabilisierung und  zum im Sport und Alltag gut anwendbaren Kraftaufbau.
  • Sie bieten Ihren Kunden mit diesem Training einen höheren Kalorienverbrauch pro Zeiteinheit trotz niedrigerer Gewichte im Vergleich zu anderen Methoden.
                      
D.V.R.T.TM Level 1: Donnerstag, den 13.12.2012 
D.V.R.T. TM Level 2: Sonntag, den 16.12.2012
Uhrzeit:   Jeweils von 8:00 bis 18:00 Uhr
 
Referenten:                                    
Josh Henkin 
Dr. Till Sukopp

zurück zu den Artikeln


0 Kommentare

Kommentar verfassen

Logge Dich ein, um eine Kommentar zu verfassen.

verbergen
Registriere Dich kostenlos bei Fitness.com, um Kommentare schreiben zu können. Wenn Du bereits registiert bist, logge Dich hier ein.