Besuche uns auf Facebook
DE
  • DE
  • EN
  • ES


Moderne Wassernixen bei der 15. European Aquatic Fitness Convention

Eine Superlative 23 Aqua-Fitness Presenter, mehr als 70 Workouts und Seminare im Fächerbad Karlsruhe


Wer in Fitnessstudios mit Pool, im Verein, im Kurbetrieb, in Wellnesshotels "Kurse im Wasser" gibt, für den sind die "European Aquatic Fitness Conventions" im Karlsruher Fächerbad seit Jahren ein wahres Mekka für Fort- und Weiterbildungen mit dem  "Spezialgebiet" Aqua-Fitness.

Demgemäß waren Instruktoren,  Aerobic-Trainer Gymnastik-Lehrere, Sportwissenschaftler, Bewegungstherapeuten aus Prävention und Reha, Schwimmmeister, Krankengymnsten und Hebammen, nebst Übungsleiter aus Vereinen und Schwimmbädern aus vielen Ländern da, um am Programm der 15. Eureopean Aquatic Fitness Convention teilzunehmen.  Ich habe während meinem Aufenthalt begeisterte und motivierte Schweizer, Luxemburger und Niederländer kennengelernt.  Die Veranstaltung "glänzte" mit über 400 Teilnehmern und noch mehr Teilnahmen,  wenn man die Tage getrennt aufrechnet.

23 Präsenter aus 10 Nationen, von 2 Kontinenten, Superlativen!  Ein wahrer Welt-Aqua-Kongress fand vom 13. bis 15 Mai 2011 in Karlsruhe statt. Mehr als 70 Workshops, Workouts und Seminare in Englisch und Deutsch fanden statt. Über neue Trends wurde informiert mit Workshops wie beispielsweise "Aqua Africa" oder "Aqua Yin Yang".

Ein vielfältiges Programm: Funktionelles Training im Wasser, für Sportler und für musik- und tanzbetonte Aqua-Fitness-Kurse. Kurskonzepte für alle  Zielgruppen "vom Baby bis zum Senior"  wurden dabei in den Kursen berücksichtigt. Ein besonderer Schwerpunkt galt dem gesunden Rücken.  Zahlreiche Workshops und Seminare  boten hier Lösungsansätze an.

Ganz wichtig zu betonen wie viele Männer mit dabei waren und zahlreich an den vielen Kursen teilgenommen hatten.   Richtig hart ging es dabei  beim "Aqua-Kick-Punch" zu, Kampfübungen ausgeführt im Wasser forderte Frauen und Männer gleichermaßen.  Biomechanik, Aufbau einer Aqua-Kick-Punch Stunde.  Der Kurs ließ mit Sicherhheit auch Männerherzen höher schlagen.

Für denjenigen der die  Veranstaltung trotzdem verpasst hat ist es tröstlich zu wissen, dass das Aquateam rund ums Jahr Fortbildungsveranstaltungen durchführt. Nicht zu vergessen die Fortbildungsreisen wie beispielsweise vom 5.  bis 12. November im Robinson-Club "Esquinzo Playa" auf Fuerteventura. Sichern Sie sich das günstige Angebot um Fortbildung und Urlaub bestens miteinander zu verbinden.

Als beste Presenter in diesem Jahr wurden gewählt: Emanuel Pereira (Portugal), Kim Geeroms (Belgien) und Thomas Rau (Deutschland/Saarbrücken). Sie werden im Herbst durch Deutschland (Hannover) und die Schweiz (Zürich) auf Aquativity-Tour gehen und dort ihre besten Unterrichte präsentieren.  

Mehr Infos und die Homepage vom Aquateam hier

zurück zu den Artikeln


0 Kommentare

Kommentar verfassen

Logge Dich ein, um eine Kommentar zu verfassen.

verbergen
Registriere Dich kostenlos bei Fitness.com, um Kommentare schreiben zu können. Wenn Du bereits registiert bist, logge Dich hier ein.