Besuche uns auf Facebook
DE
  • DE
  • EN
  • ES


Super Pump Me!

Der Eiweiß-Typ


60,5. 400. 3,2. Das ist die Bilanz der ersten sieben Wochen. Ich trainiere im Schnitt 60 Minuten und 30 Sekunden, verbrauche dabei 400 Kalorien und habe seit dem 14. Februar  3,2 Kilo zugenommen. Aber genug der Zahlen.

Das Projekt Superpumpme steht kurz vor der Halbzeit. Der Kraftraum ist mittlerweile in die tägliche Routine mit eingebaut wie der Gang zur Toilette. Die Druckwelle aus Schweiß, die mich jedesmal empfängt, wenn ich den Kraftraum betrete, ist mir inzwischen genauso vertraut wie der splitterige Holzfußboden, auf den Woche für Woche erschöpfte Eisen-Sportler ihre Gewichte runter plumpsen lassen. Die Pumper-Gespräche gehören natürlich auch dazu. Die wichtigsten Themen sind welche T-Shirt Größe man aktuell ausfüllt, welcher Arnie-Film der beste ist und welches Eiweiß-Produkt den größten Muskelzuwachs verspricht. Auf letzteres werde ich, seitdem die Leute von meinem Projekt gehört haben, auch ganz gerne mal angesprochen: „Du bist doch der Eiweiß-Typ, oder?“

Ja, der bin ich sage ich dann.

Aber noch nehme ich keine Shakes zu mir, also erübrigt sich der Erfahrungsbericht. Was ich erlebe, ist dass ich durch das intensive pumpen zwar Masse zulege, aber auch spürbar unbeweglicher werde. Meine Muskeln kennen nur noch: Gewicht hoch- Gewicht runter. Das reicht bei koordinativ anspruchsvolleren Aktivitäten, die das Studium so mit sich bringen (Turnen) nicht aus. Das Reck stellt mein Bewegungsapparat da vor unüberwindbare Probleme.
Aber es gibt auch gute Nachrichten. Beim Maximalkrafttest im Bankziehen bin ich bei 90 Kilo angelangt, beim Kreuzheben habe ich mich um 40 Kilo gesteigert. Kniebeugen werde ich in Zukunft nur noch mit weniger Gewicht machen, weil mein Meniskus da sonst nicht mehr mitmacht.

Zurück zu den Zahlen.

Schon jetzt habe ich in den zurückliegenden Wochen in der Summe mehr als einen Tag im Kraftraum verbracht.  In den nächsten 8 Wochen, wird ein weiterer dazu kommen. Mit dem Unterschied, dass ich dann mitreden kann wenn´s um Eiweiße geht. Ich werde jeden Tag Eiweiß-Präparate zu mir nehmen. Dann bin ich auch wirklich der Eiweiß-Typ.

zurück zu den Artikeln


0 Kommentare

Kommentar verfassen

Logge Dich ein, um eine Kommentar zu verfassen.

verbergen
Registriere Dich kostenlos bei Fitness.com, um Kommentare schreiben zu können. Wenn Du bereits registiert bist, logge Dich hier ein.