Besuche uns auf Facebook
DE
  • DE
  • EN
  • ES


Sommerurlaub und Wintersport am Sarnersee •  Schweiz

Geheimtipp für einen supertollen Urlaub im Kanton Obwalden!


Heute  würden wir Euch gerne den Sarnersee vorstellen, der sich zwischen dem Vierwaldstättersee und Interlaken, im schweizer Kanton Obwalden befindet. Touristisch nicht zu auffällig, ein See der zum Wassersport ( Bei Ruderern ist der Sarnersee sehr beliebt) einlädt, und für die Schweiz "gemässigte Steigungen" bei Mountainbike- und Joggingtouren bietet .

Erholsam bei allen sportlichen Aktivitäten die Ausblicke: Saftige Wiesen, ausgedehnte Waldregionen und ein Hochmoor schaffen abwechslungreiche Strecken. - Überhaupt gleicht die Gegend rund um den Sarnersee der Filmkulisse von Heimatfilmen. Traditionen, Naturverbundenheit und Ursprünglichkeit sind inzwischen wieder en vogue.

Direkt am Rande vom Sarnersee ist der idyllische Ort  Sachseln mit seinen 4000 Einwohnern gelegen, nur unweit davon das gerne von mir empfohlene Flüeli-Ranft mit nur 280 Einwohnern und 250 m oberhalb vom Sarnersee.  Flüeli-Ranft ist für mich ein  Ort des Kräftetankens. Bergluft schnuppert ob bei ausgedehnten Wanderungen, Nordic-Walking-Exkursen oder extra langen Mountainbike-Strecken. Ideal auch für alle, jene "Naturburschen und -Frauen",  die leidenschaftliche Trekking-Enthusiasten sind.

PLUS:  Tröstlich, wenn der  Urlaub  dann doch einmal am Sarner See oder in Früeli-Ranft zu ruhig und abgelegen scheint: In 20 Minuten ist man mit dem Auto am Luzerner See . Tagsüber shoppen und sich in wahres Tourismustetümmel stürzen,  dann  abends ein wenig den Bär steppen lassen - überhaupt kein Problem in Luzern.

Urlaubsbudget: Für alle, die dachten, für Deutsche ist der Urlaub in der Schweiz nicht erschwinglich, da kann ich beruhigen. Gerade in diesem Landstrich mit einem absichtlich sanften Tourismus ist das Preis-/Leistungsverhältnis Spitze!  Fragen Sie doch in Hotels rund um den Sarner See und Flüeli Ranft einmal an, Sie werden überrascht sein.  Bei der Gelegenheit gleich mein Lieblingshotel, oder besser zwei: Da das Jugendstil Hotel Paxmontana erst zur Wintersaison 2011 wieder eröffnet, empfehle ich bis dahin gerne das: Gasthaus und Chalet Paxmontana.

Sommersport: Neben dem erwähnten Walking  und den Biking-Touren ist auch Bergwandern, Canoyning, Drachsenfliegen, Gleitschirmfliegen inkl Gleitschirmschule in Flüeli-Ranft angesagt. Geliches gilt für einen vorhandenen Golflplatz mit Golfschule, Rafting, Segeln Surfen, Tauchen nebst Tauchschule.

Wintersport:  Flüeli Ranft: Es gibt Nachtrodelbahnen und Flutlichtpisten, ebenfalls Flutlichtloipen für Skilangläufer, die einfach nicht genug bekommen können. Tagsüber stehen 15 km mittelschwere und leichte Loipen zur Verfügung. Die höchste Loipe reicht dabei auf herrliche 1970 m. Da ist dann schon etwas Puste gefragt.   Für Skialpin ist bestens gesorgt. Es git 10 Liftanlagen mit  insgesamt 32 Pistenkilometer, davon 8 km schwere, 8 km Mittelschwere und 16 km als leicht geltende Abfahrten. die Talstation liegt auf 1080 m die Bergstation auf sagenhaften 2160m .

Noch ein Tipp eines Insiders: Mit dem Mountainbike oder als Walking Ausflug den See komplett umrunden : Startet in Sarnen, dann immer am Ufer entlang bis nach Giswill. Dann mitten durch den Ortsteil Grossteil und über den Steinibach zur anderen Seite des Sarnersees. Den Hang entlang geht es dann schließlich wieder nach Sarnen. (Sarnen – Sachseln – Giswil – Oberwilen – Wilen – Sarnen) Um die Strecke in der Länge noch etwas besser einschätzen zu können ist dieser etwa 6 km lang und hat im Durchschnitt eine Breite von 1.3 Km. ... Und zur Entspannung: Eine Seerundfahrt auf dem Sarnersee:  Info Flueliranft


zurück zu den Artikeln


0 Kommentare

Kommentar verfassen

Logge Dich ein, um eine Kommentar zu verfassen.

verbergen
Registriere Dich kostenlos bei Fitness.com, um Kommentare schreiben zu können. Wenn Du bereits registiert bist, logge Dich hier ein.