Besuche uns auf Facebook
DE
  • DE
  • EN
  • ES


Fibo 2009 Celebrity : Nerio Alessandri

Der Begründer von Technogym auf der weltgrößten Fitnessmesse in Essen


to the right: Nerio Alessandri (Founder of Technogym) to the left: Michele De Vincenzo (Brand ID Director)

Manchmal ergeben sich besondere Augenblicke um besondere Menschen zu treffen, so auf der Fibo 2009: Nerio Alessandri, Founder ( Gründer ) von Technogym.


Nerio_Alessandri ist der Garant für ein Unternehmen von Weltformat, denn er hat vor circa 20 Jahren im Alter von 22 TECHNOGYM gegründet, eines der innovativsten und der international erfolgreichsten Unternehmen in der Fitnessbranche weltweit.

Technogym brachte einen ganz neuen, frischen, unbeschwerten Stil nicht nur in die Fitnessbranche selbst, die meisten Hotels die ich kenne und auch andere Wellnesseinrichtungen sind überwiegend mit Technogym ausgestattet. Es gibt Sachen, die kann man einfach nicht besser machen. Fitness und Wellness im Gleichklang für einen besseren, besonderen Lebensstil und eine höhere Lebensqualität, im Zeichen von Gesundheit und Wohlbefinden scheint die Aussage von Technogym zu sein.

Nerio Alessandri gibt durch seinen unternehmerischen Einsatz alleine im Hauptsitz in Cesena, Italien über 1400 Mitarbeitern Beschäftigung, die Mitarbeiter in den 12 Niederlassungen in Europa, den USA und Asien nicht mitgerechnet.

Interessant auch dass Technogym auch in anderer Richtung die Nase vorn hat:

Technogym Village naht seiner Vollendung. Das neueHeadquarter von Technogym, ist unter dem Grundsatz der Nachhaltigkeit, dem Green Thinking, gebaut. Das neu Gebäude ist auf geringe Umweltbelastung ausgelegt. Baustoffenatürlichen Ursprungs, wie Holz, Glas, Aluminim und Stahl sorgen für eine umwltverträgliche und hochwertige Arbeitsumgebung. Viel Tageslicht, wenig Stromverbrauch und durch die Glasflächen zudem ein fließender Übergang zwischen Natur draußen und drinnen, ganz im Sinne der neuen Lohas Bewegung. Technogym Village liegt inmitten eines Parks von mehr als 10.000 qm mit Teichen, Fitnesspfaden und anderen Sportmöglichkeiten.

zurück zu den Artikeln


0 Kommentare

Kommentar verfassen

Logge Dich ein, um eine Kommentar zu verfassen.

verbergen
Registriere Dich kostenlos bei Fitness.com, um Kommentare schreiben zu können. Wenn Du bereits registiert bist, logge Dich hier ein.