Besuche uns auf Facebook
DE
  • DE
  • EN
  • ES


Biofachmesse für Bioprodukte, Naturkosmetik und Wellness

Die BioFach 2009 in Nürnberg vom 19. - 22.02.2009


Bei der Biofach 2009 dreht sich alles um die Themen Bio-Produkte, Naturkosmetik und Wellness.

Vor 20 Jahren (das Gründungsjahr der Biofach) wurde man noch als "Alternativer" beschimpft, wenn man sich zu einem ökologisch bewußten Lebensstil bekannt oder die "Grünen" gewählt hat - so ändern sich die Zeiten!

Bio ist mehr als nur trendy, sondern auch ein Politikum und das nicht nur in Deutschland . Ob Al Gore der frühere Vicepräsident der USA oder Barack Obama, der Präsident der USA. Umweltbewußtsein und das bekennen zu einem ökologischen Lebensstil ist angesagt. Der Konsument von heute hinterfragt kritisch wo Lebensmittel herkommen, unter welchen Arbeitsbedingungen Bekleidung hergestellt wird, und wie verträglich Kosmetika ist und welche Tests durchgeführt wurden.

Der absolute Boomer in Sachen Öko ist allerdings die Bekleidung. Statt Jute und selbstgestricktem Lila-Pullover sind Öko-Labels mit modisch aktuellen Designs und Stoffen auf dem Vormarsch.

Davon zeugt auch die neu eingerichtete Textil-Area der BioFach in Halle 7. Hier präsentieren über 40 Aussteller von Öko-Fashion und Naturtextil ihre aktuellen Kreationen. Neben traditionellen Ausstellern für Textilien, die im Einklang mit der Natur produziert werden, können die Fachbesucher auch die Kollektionen aufstrebender Lables bewundern: Die BioFach soll zukünftig zu einem Eldorado für Modebegeisterte werden, die auf bewussten Konsum und ökologisch wie ethisch korrekt hergestellte Kleidung Wert legen. Kunden wollen – so Experten – Stil mit gutem Gewissen verknüpfen und haben dabei hohe Erwartungen an das Design.

„Der Trend zu Green Fashion und ethischem Kaufverhalten auch bei Kleidung ist unübersehbar. Bewusster Konsum beschränkt sich nicht länger nur auf Lebensmittel. Da lag es nahe, die Präsentation des Segmentes Textil auf der Weltleitmesse für Bio-Produkte neu zu konzipieren.

Mehr zur Biofach hier: http://www.biofach.de

zurück zu den Artikeln


0 Kommentare

Kommentar verfassen

Logge Dich ein, um eine Kommentar zu verfassen.

verbergen
Registriere Dich kostenlos bei Fitness.com, um Kommentare schreiben zu können. Wenn Du bereits registiert bist, logge Dich hier ein.